Bereit für den NEUSTART

Muskelaufbau-Kurs nicht nur für Männer: Neues Angebot von lebensmut Landshut Anhaltende Müdigkeit und aufgebrauchte Energiereserven kennen viele Krebs-Patienten nur zu gut, gilt das Fatigue-Syndrom doch als schwerwiegende Begleiterscheinung einer Tumorerkrankung bzw. einer Tumortherapie. Für alle, die nach einer abgeschlossenen Krebsbehandlung bereit für den Neustart sind, bietet lebensmut Landshut ab September einen neuen Muskelaufbau-Kurs an. „Im Fokus steht wieder fit zu…

mehr lesen

„Umfassende NOTFALLVERSORGUNG“ im Klinikum Landshut

Höchste Behandlungsstufe für Notfall-Patienten bestätigt  Auch im Notfall gut versorgt: Das Klinikum Landshut bietet für seine Patienten die höchste Stufe der Notfallversorgung an. Das hat der Medizinische Dienst jetzt bestätigt. „Ein Meilenstein in der Patientenversorgung“, sind sich die Verantwortlichen einig. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche ist das Team der Notaufnahme für seine Patienten da. Die Erfüllung der…

mehr lesen

Häusliche PFLEGE stärken – lokale HILFENETZWERKE ausbauen

Steuergruppe Senioren für mehr Entlastungs- und Unterstützungsangebote Wenn der Pflegefall eintritt, ist oft von heute auf morgen alles anders. Für den pflegebedürftigen Menschen selbst ebenso wie für die Angehörigen, die die Pflege organisieren und sich in ihre neue Rolle einfinden müssen. Um Überforderung zu vermeiden und Pflegekrisen abzuwenden, braucht es gerade auf lokaler Ebene ein verlässliches Hilfenetzwerk: denn Pflege findet…

mehr lesen

1.000 individuelle GEBURTEN

Geburtshilfe des Krankenhauses Landshut-Achdorf freut sich über Jubiläums-Baby Julia Landkreis Landshut – Einen ganz besonderen Tag suchte sich die kleine Julia aus, um das Licht der Welt zu erblicken. Im Rahmen eines geplanten Kaiserschnitts war das 3035 Gramm schwere und 50 Zentimeter neue Mitglied der Familie Srdic am 9. Juni schließlich die 1000. Geburt, die im Jahr 2024 im Krankenhaus…

mehr lesen

PARKINSON-RISIKO durch PESTIZIDE für „grüne Jobs“ in Landshut

pm – Wichtig für alle, die in der Landwirtschaft arbeiten: Parkinson als Berufskrankheit anerkannt Darauf sollten Menschen mit „grünen Jobs“ achten: Parkinson-Gefahr durch Pestizide „Wer in Landshut auf dem Feld arbeitet oder im Gewächshaus Pflanzen hochzieht, den kann es treffen: Der Kontakt mit Pflanzenschutzmitteln kann ein erhöhtes Risiko mit sich bringen, an Parkinson zu erkranken“, warnt der Bezirksvorsitzende der IG…

mehr lesen

Selbsthilfegruppe für BRUSTKREBSPATIENTINNEN

Die Selbsthilfegruppe für Brustkrebs am Klinikum Landshut trifft sich das nächste Mal am Mittwoch, 17. Juli, von 16.30 bis 18 Uhr.   Treffpunkt ist dieses Mal das Café Himmel (Isargestade 734). Als Ansprechpartner dabei sind Renate Haidinger von Brustkrebs Deutschland e.V. und Breast Care Nurse Sibyll Michaelsen vom Klinikum Landshut. Eine Anmeldung für die Selbsthilfegruppe ist nicht erforderlich. Am gleichen…

mehr lesen

Bayern hat RISIKEN durch eingewanderte STECHMÜCKENARTEN im BLICK

Bayerns Gesundheitsministerin: Monitoring des LGL mit derzeit 26 Fallen an vier Standorten im Freistaat Bayern hat die gesundheitlichen Risiken durch eingewanderte Stechmücken im Blick und setzt dabei auf ein intensives Monitoring. Darauf hat Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach am Sonntag hingewiesen. Sie betonte: „Durch den Klimawandel wird es auch im Freistaat zunehmend Stechmückenarten geben, die potentiell tropische und subtropische Infektionskrankheiten übertragen…

mehr lesen

DREIKLANG der GESUNDHEIT  

Bewegung, Entspannung, Ernährung: Betriebliches Gesundheitsmanagement der LAKUMED Gruppe führte Gesundheitsmonat durch Landkreis Landshut – Der alljährliche Sieg der LAKUMED Kliniken beim Landshuter Firmenlauf zeigt, wie zugewandt deren Mitarbeiter der Bewegung sind. Um diese erfreulichen Eigenschaften weiter zu bestärken und allgemein die Mitarbeiter mit wertvollen gesundheitlichen Impulsen zu versorgen, führte das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der LAKUMED Kliniken nach 2023 im vergangenen…

mehr lesen

SPEZIALISTEN für DIABETES mellitus

Diabetologie im Klinikum Landshut zertifiziert Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland: Über sechs Millionen Menschen sind betroffen. Daher haben Ärzten und Pflegekräfte in Kliniken sehr oft mit Patienten zu tun, die zusätzlich zu ihrer aktuellen Erkrankung noch einen Diabetes haben. „Patienten sollten darauf achten, dass das Personal in der Klinik sich auch mit Diabetes sehr gut auskennt“, sagt…

mehr lesen

UNMITTELBAR und QUALITATIV  

Stroke Unit am Krankenhaus Vilsbiburg bietet beste medizinische Versorgung für Schlaganfall-Patienten Landkreis Landshut – Bei einem Schlaganfall-Verdacht ist Eile geboten. Je besser die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Pflegekräften, Logopäden, Physio-, Ergotherapeuten und dem Sozialdienst dann gelingt, desto erfolgversprechender ist sowohl die akute medizinische Behandlung des Schlaganfalls als auch die langfristige Therapie etwaiger Spätfolgen. Deshalb stellt das LAKUMED Krankenhaus Vilsbiburg in…

mehr lesen
1 2 3 47