Zu Hause wohl fühlen – auch im Alter

Landkreis Landshut beteiligt sich erneut an Aktionswoche des Sozialministeriums „Wie und wo will ich im Alter leben?“ Diese Frage wird uns früher oder später wohl alle einmal beschäftigen. Die meisten wünschen sich, bis ins hohe Alter hinein unabhängig und selbstbestimmt leben zu können. Dazu gehört auch, selbst zu entscheiden, wo wir wohnen und wer uns im Alltag unterstützt, wenn wir…

mehr lesen

„Es muss ein Neustart gemacht werden“- Hofmusiktage-Jubiläum in schwierigen Zeiten

Vorsitzender und Alt-Oberbürgermeister Josef Deimer sowie der künstlerische Leiter der Hofmusiktage Franzpeter Messmer freuen sich, einen neuen Anlauf machen zu können. Bei einer Pressekonferenz am Freitag-Nachmittag im Alten Plenarsaal des Landshuter Rathauses sind die neuen Termine für das Festival Alter Musik unter dem Titel „Frau Musica“ vorgestellt worden. Vorverkauf der Karten beginnt am kommenden Montag Die Landshuter Hofmusiktage 2022, das…

mehr lesen

Mehr bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Landshut

45,2 Millionen Euro für geförderte Mietwohnungen im Jahr 2021 für Niederbayern pm – Die niederbayerische Wohnraumförderung kann wieder auf ein erfolgreiches Förderjahr zurückblicken: 45,2 Millionen Euro haben Bund, Land und die Landesbodenkreditanstalt für neue Mietwohnungen zur Verfügung gestellt. Damit konnte die Regierung von Niederbayern den Bau von 278 Mietwohnungen und die Modernisierung von 119 Pflegeplätze unterstützen.  Hinsichtlich dieser positiven Jahresbilanz…

mehr lesen

Offener Brief von Indoor-Teamsport Bayern an Ministerpräsident Söder

Die Interessengemeinschaft Indoor-Teamsport Bayern, der auch die Roten Raben angehören, hat sich wegen der Wiederzulassung von Zuschauern mit einem Offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder gewandt. Hier das Schreiben im Wortlaut: Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, wir, die Interessengemeinschaft „Indoor-Teamsport-Bayern“, in der sich die bayerischen Profivereine, die am Bundesligaspielbetrieb der vier großen Hallensportarten Eishockey, Basketball, Handball und Volleyball (dort Damen und…

mehr lesen

„Der falsche Weg“

Abgeordneter Radlmeier gegen einrichtungsbezogene Impfpflicht Die von der Ampel-Koalition beschlossene Impfpflicht für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen stößt beim Landshuter Landtagsabgeordneten Helmut Radlmeier (CSU) auf Kritik. Die einrichtungsbezogene Impfpflicht soll bereits ab Mitte März gelten. „Vor der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht duckt sich die Ampel dagegen weg“, so Radlmeier, Mitglied des Landtagsausschusses für Gesundheit und Pflege. Der Abgeordnete befürchtet deshalb,…

mehr lesen

LBV-Hochschulgruppen: Engagieren geht über Studieren

Studierende in ganz Bayern vernetzen sich für mehr Naturschutz – Neugründungen in Straubing und Augsburg pm – Nun hat sich in Straubing die sechste Hochschulgruppe des bayerischen Naturschutzverbands LBV gegründet und erweitert damit das wachsende Netzwerk von engagierten Studierenden im Freistaat. Bislang gibt es drei sehr aktive LBV-Hochschulgruppen in Bayreuth, Freising und München. 2021 etablierten sich mit Würzburg und Triesdorf…

mehr lesen

Alternativer SARS-CoV-2 Infektionsweg über Hirngefäße identifiziert

Publikation von UKE und Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP pm – Neurologische Komplikationen in Zusammenhang mit COVID-19 sind vielfach beobachtet worden. Obwohl das SARS-CoV-2-Virus im Hirngewebe von Patient:innen bereits nachgewiesen wurde, sind dessen Eintrittswege und die daraus resultierenden Folgen nicht gut verstanden. Ein Forscherteam des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und des Fraunhofer-Instituts für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP hat…

mehr lesen

Corona beim Gegner: Auswärtsspiel der Roten Raben in Aachen fällt aus

Spielabsage für die Roten Raben: Die für Samstag, 22. Januar, angesetzte Bundesliga- Partie bei den Ladies in Black Aachen muss verlegt werden. Grund dafür sind mehrere Corona-Fälle beim Vilsbiburger Gegner, dem somit nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung stehen. Ein neuer Termin soll zeitnah festgelegt und kommuniziert werden. Auf die Roten Raben wartet nun als nächste Aufgabe das Heimspiel gegen den…

mehr lesen

ÖDP trifft sich mit Anwohnern im Metzental

Anlässlich der bevorstehenden Entscheidung über den Umfang des geplanten Landschaftsschutzgebietes Metzental haben sich ÖDP-Stadträte und Vorstandsmitglieder gemeinsam mit Vertretern der Bürgerschaft aus dem Metzental bei einem coronakonformen Spaziergang vor Ort ein Bild gemacht.  Bereits zu Beginn der Wanderung berichteten die Anwohner, dass bei Starkregen der Bereich vor dem Bahnübergang häufig überflutet wäre und gesperrt werden müsse. Die Zufahrt zum Metzental…

mehr lesen

Neue Haltestellenschilder und Pläne am Bahnhofsvorplatz

Seit Dezember letzten Jahres ist es für Fahrgäste einfacher, ihren Bus am Bahnhofsvorplatz in Landshut zu finden. Zum Vorteil der Fahrgäste hat der Landshuter Verkehrsverbund die Beschilderung spürbar verbessert. Im Einzelnen umfasst die Maßnahme: Für den gesamten Bereich des Bahnhofsvorplatzes hat der LAVV eine einheitliche Nummerierung der Abfahrtspositionen eingeführt und diese in einem Übersichtsplan dargestellt, der an mehreren Stellen aufgehängt…

mehr lesen
1 2 3 35