Regionaler Bandaustausch in Niederbayern – 3-Städte-Tour im Februar 2023

Nach drei Jahren Pause findet dieses Jahr vom 3. bis 5. Februar 2023 erstmals wieder die 3-Städte-Tour des Bezirks Niederbayern statt. Organisiert wird diese von der Popularmusikberatung des Bezirks Niederbayern („Pop Info Niederbayern“) in Kooperation mit dem PUSH Projekt des Verbands für Popkultur in Bayern e.V. Drei junge Newcomer-Acts aus Landshut, Straubing und Passau teilen sich bei der 3-Städte-Tour ein…

mehr lesen

Landshuter Stadtrat nimmt Beratungen über Haushaltsentwurf 2023 auf

In einer rund vierstündigen Klausur haben sich Bürgermeister Dr. Thomas Haslinger, der den erkrankten Oberbürgermeister Alexander Putz vertrat, und etwa 30 Stadtratsmitglieder aller Fraktionen am Samstag erstmals mit dem Haushaltsplan für das Jahr 2023 sowie dem Investitionsprogramm für die Jahre 2023 bis 2026 beschäftigt. Finanzreferent Klaus Peißinger – der zum 1. März die Leitung des Referats 1 für Allgemeine Verwaltung…

mehr lesen

Landshuter Kliniken lockern Besucherregeln

Zwei Besucher pro Tag und Patient ab 30. Januar am Klinikum Landshut und an den LAKUMED Kliniken möglich Stadt / Landkreis Landshut. Die Landshuter Kliniken für Erwachsenenmedizin erhöhen die maximale Besucheranzahl. Ab kommendem Montag, den 30. Januar 2023, können Patienten des Klinikums Landshut, der Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg sowie der Schlossklinik Rottenburg am Tag bis zu zwei erwachsene Besucher oder…

mehr lesen

#WeRemember: Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL: „Gemeinsam gegen das Vergessen: #WeRemember. Wir bekämpfen Rassismus und Antisemitismus mit aller Kraft. Es gilt: Nie wieder! Bayern ist ein Land der Toleranz und Freiheit. Wir stehen an der Seite der jüdischen Gemeinde und geben ein Schutzversprechen. Bei uns kann jeder sein Glück finden.“ Staatminister Dr. Florian Herrmann, MdL: „#WeRemember: Wir müssen die Erinnerung an…

mehr lesen

Streckenausbau und Elektrifizierung

Deutsche Bahn stellt im Landratsamt ihre Planungen für die Region Landshut vor Zwei große Projekte stehen in den kommenden Monaten und Jahren im Raum Landshut für die Deutsche Bahn an: Der Ausbau der Bahnstrecke Landshut-Plattling und die Elektrifizierung der Bahnstrecke Landshut-Mühldorf. Die Planungen stecken noch in den Kinderschuhen – erste Gespräche fanden aber bereits statt. „Verbesserung der Pünktlichkeit und Schnelligkeit…

mehr lesen

Schüler des Gymnasiums Seligenthal spenden für Bündnis Ukraine Hilfe in Landshut!

Schüler des Gymnasiums Seligenthal sammeln Geld für Schlafsäcke und übergeben dieses dem Bündnis Ukraine Hilfe in Landshut! Der Krieg in der Ukraine bringt täglich Leid, Schmerzen und zu dieser Jahreszeit vor allem eines: Kälte. Betroffen diejenigen, die am wenigsten dafürkönnen: Die Zivilbevölkerung. Familien und vor allem Kranke, Alte und Kinder. Die Energieversorgung wurde in fast allen Teilen des Landes durch…

mehr lesen

Zielgenaue Lösungen vor Ort

Bundestagsabgeordneter Oßner schiebt bei der Außenstelle der Autobahn GmbH regionale Projekte an Bei einem Arbeitsaustausch von Bundestagsabgeordneten Florian Oßner (CSU) mit der Außenstelle der Autobahn GmbH in Deggendorf hat sich gezeigt, dass in Niederbayern die Ausbau- und Sanierungsplanung der Bundesautobahnen mit großen Schritten voran geht. Der Leiter der Außenstelle, Stefan Pritscher, Geschäftsbereichsleiter Helmut Maier und Projektleiterin Katharina Greilinger berichteten über…

mehr lesen

Region Landshut auf der Grünen Woche 2023 FDP-MdB Nicole Bauer empfängt Landjugend aus der Region in Berlin

Landkreis Landshut. Zum ersten Mal nach Corona hat im Januar die international wichtigste Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau, die „Grüne Woche“ in Berlin, wieder ihre Pforten geöffnet. Die heimische FDP-Bundestagabgeordnete Nicole Bauer besuchte auch in diesem Jahr die Messe und freute sich außerdem, in diesem Zuge eine große Gruppe der Jungbauernschaft aus dem Landkreis Landshut in Berlin begrüßen zu…

mehr lesen

Erneut zum „1A-Fachhändler“ ausgezeichnet

Die Firmen Betten Neuhauser und Lachnit „Die neue Küche“ in Landshut erhalten zum wiederholten Mal die begehrte Auszeichnung zum „1a-Fachhändler“ Kunden bestätigen erneut ihre Zufriedenheit: Betten Neuhauser und Lachnit „Die neue Küche“ in Landshut wurden zum wiederholten Mal zum „1a-Fachhändler“ ausgezeichnet. Der Düsseldorfer Verlag „markt intern“ vergibt unter bestimmten Voraussetzungen, das begehrte Gütesiegel. Dieses Gütesiegel attestiert den inhabergeführten Spezialisten exzellenten…

mehr lesen

ÖDP fordert vom Bauernverband eine Positionierung zur BMW-Ansiedlung im Gäuboden

Becker: „Sollen schon wieder 150 ha bester Ackerböden unter Beton verschwinden?“ Die Pläne für eine neue BMW-Fabrik im Landkreis Straubing-Bogen stellen nach Ansicht der bayerischen ÖDP-Vorsitzenden Agnes Becker einen weiteren Exzess des grassierenden Flächenfraßes dar: „Ausgerechnet Ackerböden höchster Bonität, die seit der Jungsteinzeit in bäuerlicher Hand sind und seit Tausenden von Jahren der Ernährung dienen, sollen jetzt womöglich unter Beton…

mehr lesen
1 2 3 186