„Jetzt bloß nicht den Windkraft-Ausbau torpedieren!“

Die bayerische ÖDP fordert die CSU auf, die Windkraft-Ausbaupläne der neuen Ampel-Koalition „im Bundesrat nicht destruktiv zu begleiten“. „Wir begrüßen, dass die neue Koalition die Absicht hat, den Ausbau der Windkraft durch Bundesgesetzgebung auch in Bayern durchzusetzen. Fatal wäre es, wenn die CSU nun auf stur schaltet und örtliche Windkraftgegner in ihrem Protest anfeuert. Ministerpräsident Söder ist jetzt gefordert, einen…

mehr lesen

Neue Drehleitermaschinisten für die Landshuter Feuerwehr

Bei der Landshuter Feuerwehr sind seit kurzem eine Kameradin und sechs Kameraden neu als Drehleitermaschinisten ausgebildet. Der Lehrgang wurde im Herbst 2021 vor den coronabedingten Einschränkungen von Ausbildungsleiter Florian Rott und seinem Ausbilderteam in der Hauptfeuerwache sowie an neuralgischen Punkten im Stadtgebiet durchgeführt. An insgesamt sieben Abendterminen und drei kompletten Samstagen mit zusammengerechnet 56 Unterrichtseinheiten wurden die neuen Maschinisten dabei…

mehr lesen

EU-Waldstrategie: Striktes Nein der CSU Landtagsfraktion

Die CSU-Fraktion hat im Landwirtschafts- und Forstausschuss einen Beschluss gegen die Waldstrategie für 2030 der Europäischen Union erwirkt. Fraktionsübergreifend einstimmig wird die EU-Kommission mit einer klaren Stellungnahme aufgefordert, die Strategie zu stoppen oder zu ändern. Forstwirtschaftliche Entscheidungen werden am besten vor Ort getroffen, so der forstpolitische Sprecher der Fraktion, Martin Schöffel: „Die Waldstrategie greift erheblich in die Rechte der rund 700.000 Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer in…

mehr lesen

Erste Verlegungen in andere Bundesländer stehen bevor

Drei stabile Covid-Intensivpatienten aus dem Rettungsdienstbereich werden verlegt Das „Kleeblatt“ steht vor seiner Aktivierung: Nach diesem System werden stabile, verlegungsfähige Patienten aus den örtlichen Intensivstationen in Krankenhäuser in anderen Bundesländern verlegt, bei denen die Lage noch nicht so angespannt ist. So werden voraussichtlich dieses Wochenende aus dem Rettungsdienstbereich Landshut (der aus den Landkreisen Landshut, Dingolfing-Landau, Kelheim sowie der Stadt Landshut…

mehr lesen

„Malteser Landshut starten eine Corona-Schnell-Teststrecke in Landshut“

Seit Sonntag, 21.11.21 haben die Malteser in Landshut am Ladehofplatz 3 (nähe Hauptbahnhof) für die Bürger eine kostenlose Corona-Schnelltest-Strecke eingerichtet. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 12 Uhr sowie von 13 Uhr bis 16 Uhr. Am Samstag und Sonntag ist die Teststation von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.…

mehr lesen

SPD-Senioren Landshut für Rücksichtnahme und Verantwortung in der Corona-Pandemie

Im Rahmen einer Telefonkonferenz waren sich die Teilnehmer der SPD-Senioren Landshut Stadt und Landkreis darüber einig, einen Aufruf an die Bürger*innen zu richten, welche noch nicht geimpft sind, sich impfen zu lassen. Vorsitzender Gerhard Wick aus Landshut berichtete über aktuelle Lage der Corona-Pandemie. Täglich werden neue Rekorde bei der Anzahl von Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der Impfdurchbrüche steigt, ebenso die…

mehr lesen

Mit Kaltstart in die heiße Phase

Abgeordneter Radlmeier beim Leiter des Landshuter Gesundheitsamtes Region Landshut. Die vierte Corona-Welle rollt über das Land. Mittendrin: Das Gesundheitsamt Landshut, das Kontakte nachverfolgen, Quarantänen verhängen und das Infektionsgeschehen überblicken und entsprechend reagieren soll. Mit dem Leiter des Amtes, Dr. Dr. Dr. Heribert Stich, sprach Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) über die vergangenen Wellen, die aktuelle Lage – und darüber, wie man…

mehr lesen

ZONTA Club lässt Landshut in ORANGE erstrahlen

Am Donnerstag, dem 25. November, leuchteten zahlreiche Gebäude in sattem orange, um ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen zu setzen Am gestrigen Donnerstag, ab 17.00 Uhr leuchteten zahlreiche Gebäude in der Neu- und Altstadt sowie in vielen weiteren Straßen der Stadt mit der Weihnachtsbeleuchtung um die Wette. Auch in Ergolding setzen erstmals Ergomar, Bürgersaal und Rathaus ein leuchtendes Statement…

mehr lesen

„Ersatzpflanzung mit Anlauf“

Ersatzpflanzung auf dem Sportgelände des ETSV 09 Landshut für entfernte Hecke Auf Grund der Erneuerung eines Ballfangzaunes musste die dortige ca. 150 Meter lange Hecke zur Liebigstraße entfernt werden, die nun durch die Pflanzung von Sträuchern und Bäumen ersetzt wird. Die Bilder zeigen die Liebigstraße nach der Entfernung der Hecke Foto zeigt von links: Stadtrat Dr. Thomas Keyßner, Stadträtin Hedwig…

mehr lesen

Gesundheitsminister fordern Bund auf, tägliche Testpflichten für immunisierte Beschäftigte vor allem in Arztpraxen und Krankenhäusern zu reduzieren

GMK-Vorsitzender Holetschek: Zudem Aussetzen von Dokumentations- und Berichtspflichten – Zwei Mal wöchentliche Selbsttests für Immunisierte reichen völlig aus Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat den Bund geschlossen aufgefordert, klarzustellen, dass für die immunisierten Beschäftigten in den in § 28b Absatz 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) genannten Einrichtungen eine Testung von zwei Mal wöchentlich mittels einem vom Arbeitgeber bereitgestellten Antigen-Schnelltest in Eigenanwendung ohne Überwachung ausreichend…

mehr lesen
1 2 3 16