Bau-Boom in Landshut hält an

525 neue Wohnungen gebaut – Auftragsbücher prall gefüllt“ | Gewerkschaft fordert Lohn-Plus Boomende Baubranche: In Landshut wurden im vergangenen Jahr 525 neue Wohnungen gebaut – in Ein- und Zweifamilienhäusern, in Reihen- und Mehrfamilienhäusern. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit. Die IG BAU beruft sich hierbei auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts. Danach flossen für den Neubau in Landshut Investitionen in Höhe…

mehr lesen

Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen wird neuer Partner der Bayerischen Klima-Allianz

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit -pm- Bayern übernimmt Verantwortung für den Klimaschutz und vernetzt sich mit engagierten Partnern in der Klima-Allianz. Das betonte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber beim Beitritt des Landesverbands Bayerischer Omnibusunternehmen e.V. (LBO) zur Bayerischen Klima-Allianz in München: „Die Folgen des Klimawandels treffen Mensch und Natur auch in Bayern. Nur gemeinsam können wir die…

mehr lesen

Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche in den Blick nehmen

GMK-Hauptkonferenz als Videoschalte Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat am Mittwoch bei ihrer 94. Hauptkonferenz weitere wichtige Beschlüsse im Kampf gegen die Corona-Pandemie gefasst. So werden verstärkt auch psychische Belastungen für Kinder und Jugendliche in den Fokus gerückt. Zudem soll ein Nationaler Aktionsplan „Post-COVID-Syndrom“ Nachsorge und Rehabilitation nach einer COVID-19-Erkrankung verbessern. Außerdem sprachen sich die GMK-Teilnehmer, zu denen auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn…

mehr lesen

Ganz wenig Neuinfektion – aber wieder ein Todesfall

Landkreis Landshut. Lediglich sechs Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in der gesamten Region Landshut (Stadt und Landkreis) hat das Gesundheitsamt am Landratsamt Landshut am Mittwoch, 16. Juni, registriert. Auch ansonsten ist die Corona-Situation wie in fast allen Teilen Deutschlands auch im Raum Landshut von sinkenden Zahlen geprägt. Aber erneut ist ein Mensch Im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Die Zahl aller…

mehr lesen

Neue Fahrradständer für die Grieserwiese

Auf Antrag der Freien Wähler hat die Stadt Landshut an zwei Standorten auf der Grieserwiese Fahrradständer installiert. „Wir freuen uns, dass das Angebot an Fahrradabstellanlagen damit wieder erweitert wurde“, sagte Oberbürgermeister Alexander Putz bei einem Ortstermin am Dienstag gemeinsam mit Bürgermeisterin Jutta Widmann (Mitte) sowie der Mobilitätsmanagerin der Stadt, Larissa Gerstenberger. Die Fahrradinfrastruktur wird seitens der Verkehrsplanung und des Mobilitätsmanagements…

mehr lesen

Lizenzunterlagen eingereicht: „Haben unsere Hausaufgaben gemacht“

Geschäftsführer Ralf Hantschke bedankt sich bei den Sponsoren für die Unterstützung und sieht den EV Landshut für das DEL2-Lizenzierungsverfahren gut gerüstet            Der EV Landshut hat am Dienstag fristgerecht alle relevanten Unterlagen zum Lizenzierungsverfahren in der DEL2 eingereicht. Der Eingang sämtlicher Unterlagen wurde von den Ligaverantwortlichen bestätigt. Für die neue Spielzeit kann der EVL, auch dank der frühzeitigen Zusagen vieler Sponsoren, mit…

mehr lesen

PRO oder CONTRA: Fußgängerzone Landshuter Neustadt

Umfrage unter den Mitgliedern des Verkehrssenats der Stadt Landshut MdL, Bürgermeisterin und Stadträtin Jutta Widmann äußert sich wie folgt: Als Stadträtin habe ich mich-zusammen mit meinen Fraktionskollegen seit Jahren für den Erhalt der Parkplätze in der Neustadt eingesetzt. Die Stadt Landshut hat im Zuge der Neugestaltung der Neustadt ein langwieriges Verfahren mit einem externen Mediator durchlaufen, der uns ein umfangreiches…

mehr lesen

Neue Ideen für das Landshuter Koenigmuseum

Abgeordneter Helmut Radlmeier bei neuer Museumsleiterin Landshut. „Das Koenigmuseum hat großes Potenzial“, sind sich die neue Leiterin Dr. Alexandra von Arnim und der Landtagsabgeordnete Helmut Radlmeier (CSU) sicher. Der Abgeordnete und die Kunsthistorikerin trafen sich im Koenigmuseum zum Gedankenaustausch. Dabei kamen einige Ideen zur Sprache, wie man das Museum noch attraktiver machen könnte. Seit Ende Mai ist das Koenigmuseum –…

mehr lesen

EV Landshut und die Straubing Tigers setzen Kooperation fort

Partnerschaft hat sich trotz schwieriger Bedingungen in der Pandemie bewährt          Der EV Landshut und die Straubing Tigers führen ihre seit dem vergangenen Sommer bestehende Partnerschaft auch in der Saison 2021/22 weiter fort. Darauf verständigten sich EVL- Geschäftsführer Ralf Hantschke, der sportliche Leiter des EV Landshut, Axel Kammerer, sowie Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.  Ziele der Zusammenarbeit der beiden niederbayerischen…

mehr lesen

Nanotechnologie die Zweite

Ergolding. Der Feldweg vom Bereich der „Gartenfreunde Brenneisen“ Richtung Klosterholz erscheint im neuen Glanz. Der Markt Ergolding sanierte den etwa 1.100 m langen Weg mit Nanotechnologie im Fräsrecyclingverfahren und anschließender Asphaltierung. Ende Februar starteten die Zweckverbände zur Wasserversorgung Rottenburger Gruppe und Isar-Gruppe mit dem Neubau einer Verbundleitung, um in Notsituationen, z.B. bei Rohrbrüchen, die Wasserversorgung besser gewährleisten zu können. Im…

mehr lesen
1 2 3 4 125