Blog

Freude spenden mit HÄKEL-KUNST

Kiosk-Mitarbeiterin am Krankenhaus Landshut-Achdorf sammelt 700 Euro für Schwerstkranke auf der Palliativstation Landkreis Landshut. Am vergangenen Donnerstag spendete Monika Reitmeier, Kiosk-Mitarbeiterin am Krankenhaus Landshut-Achdorf, mehr als 700 Euro zugunsten schwerstkranker Patienten auf der Palliativstation. Erreicht hat sie diesen hohen Geldbetrag mit ihrer Häkel-Kunst. Seit Winter letzten Jahres häkelt die engagierte Mitarbeiterin viele kleine Kunstwerke und verzaubert Kiosk-Besucher mit ihren Ideen…

mehr lesen

POETISCHES von Oskar STOCK: „Volksfestzeit“ – „Feste feiern“

Volksfestzeit   Jedes Jahr um diese Zeit, ist es endlich dann soweit und es liegt der Bratwurstduft schmackhaft in der Wiesenluft. Im Bierzelt wird die Maß gestemmt, ein jeder ist ganz ungehemmt und trinkt von diesem köstlich Nass, immer wieder eine Maß. Bunte Luftballons mit Nasen, hübsche Puppen, große Vasen, gebrannte Mandeln, Eis am Stecken, Schokolade, was zum Schlecken. Schweinswürstel…

mehr lesen

ZETTLSTRASSE für den VERKEHR freigegeben

Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen Die Zettlstraße ist ab sofort wieder ohne Einschränkungen befahrbar. Die Sanierungsarbeiten zwischen der Lindenstraße und dem Bahnübergang sind abgeschlossen. „Mit der Sanierung erhielt der Streckenabschnitt eine enorme Aufwertung“, erklärt Michael Hutzenthaler, Tiefbau-Ingenieur des Marktes Ergolding. Die Einmündung an der Lindenstraße erhielt eine neue Asphaltdecke; entlang der Wohnbebauung wurde die Zettlstraße mit einem Gehweg ergänzt. Neu sind auch…

mehr lesen

FAIRTRADE-STADTRUNDGANG am 20. April

Christine Dax widmet sich den Themen Kakao und nachhaltige Kleidung Nach der guten Resonanz zu der im September 2023 veranstalteten Fairtrade-Stadtführung organisiert die Stadt Landshut in diesem Jahr zwei weitere Stadtrundgänge zum Thema fairen Handel. Für alle Interessierten findet der erste Fairtrade-Stadtrundgang am 20. April um 11 Uhr vor dem Rathaus statt. Referentin Christine Dax vom Arbeitskreis Solidarische Welt Landshut…

mehr lesen

Die STADT hat ihn wieder!

Der „Goldmann“ Lugge Rederer steht wieder auf seinem angestammten Platz an der Theaterstraße. Viele Landshuter hatten in letzter Zeit nach dem Goldmann gefragt, wo der freundliche Mann denn sei. Nun ist das Geheimnis gelüftet worden. Lugge, wie er erzählt hat, sei an einer seiner Hüften operiert worden und kann nun wieder ein paar Stunden seinen Lieblingsplatz an der Theaterstraße einnehmen.…

mehr lesen

Besuch der FORSCHUNGSANLAGE ASDEX Upgrade

Am 11. April 2024 haben Ministerpräsident Dr. Markus Söder und die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, die Forschungsanlage ASDEX Upgrade (Reaktorhalle) des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik (IPP) besucht und im Anschluss gemeinsam mit der wissenschaftlichen Direktorin des Instituts, Prof. Dr. Sibylle Günter, Pressestatements gegeben. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Kernfusion ist die Chance auf saubere, sichere und CO2-neutrale Energie…

mehr lesen

PI-LANDSHUT: E-Bike aus ELEKTROFACHMARKT entwendet – Handtasche beim FEUERWERK entwendet – FAHRRADDIEBSTAHL im Stadtgebiet – Div.

E-Bike aus Elektrofachmarkt entwendet LANDSHUT. Am Freitag, den 12.04.2024 kam es gegen 15:00 Uhr zu einem Ladendiebstahl in einem Elektrofachmarkt in der Gaußstraße. Ein bislang unbekannter Täter entwendete hierbei ein ausgestelltes E-Bike. Der Täter konnte von einem Mitarbeiter beobachtet werden wie er das E-Bike aus dem Eingangsbereich schob, bei der anschließenden Verfolgung durch den Mitarbeiter verlor dieser jedoch im Bereich…

mehr lesen

INFRASTRUKTURAUSBAU hat hohe PRIORITÄT

Nicole Bauer MdB besucht Gemeinde Eching Kürzlich besuchte die FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Bauer Echings Bürgermeister Max Kofler und unterhielt sich mit ihm über die Pläne und Herausforderungen in seiner Gemeinde. Dazu gehören neben dem Breitbandausbau auch Themen wie die Flüchtlingspolitik und der Personalmangel in Kitas und Kindergärten. Über die Unterstützung von Bauer beim Breitbandausbau freut sich Kofler besonders. Für ihn ist…

mehr lesen

„Sie erwartet eine hervorragende AUSBILDUNG“

18 Pflege-Azubis beginnen ihre Ausbildung am Klinikum „Wir sind froh, dass wir Sie haben“: Mit diesen Worten begrüßten die beiden Vorstände André Naumann und Prof. Florian Löhe die neuen Azubis am gestrigen Donnerstag an der Berufsfachschule für Pflege. Am 1. April haben 18 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau am Klinikum begonnen. In abwechslungsreichen drei Jahren…

mehr lesen

Kreis-SPD FREYUNG-GRAFENAU stimmt sich auf EUROPAWAHL ein

Referenten warnen vor Gefahr durch Rechtspopulisten im EU-Parlament Die Sorge vor einem Rechtsruck im Europäischen Parlament stand bei einer Versammlung des Kreisverbandes der SPD Freyung-Grafenau im Fokus. 15 Sozialdemokraten und Interessierte hatten sich dazu im im Gasthof Brodinger in Freyung eingefunden.  Mit Schlagworten wie „Richtungsentscheidung“ und „wegweisende Wahl für ganz Europa“ machten die drei Referenten auf den drohenden Rechtsrutsch bei…

mehr lesen
1 2 3 276