„Heute stehen Sie im Mittelpunkt“

Jubilare und Ruheständler am Klinikum Landshut geehrt Verbundenheit über Jahrzehnte hinweg: Für ihr 25- bzw. 40-jährige Dienstjubiläum sind am Montag langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums geehrt worden. Außerdem wurden die diesjährigen Neu-Pensionisten offiziell in den verdienten Ruhestand verabschiedet. „Ich möchte Ihnen von Herzen danke sagen für Ihren unermüdlichen Einsatz für unser Klinikum und unsere Patienten“, betonten die beiden Interimsgeschäftsführer…

mehr lesen

Delegiertenversammlung des Seniorenbeirats befasst sich mit dem Thema „Sturzprophylaxe“

Am Dienstag, 13. Dezember, ab 14 Uhr findet in den Stadtsälen Bernlochner die zweite Delegiertenversammlung des Seniorenbeirats der Stadt Landshut statt. Zu dieser Sitzung, die von Oberbürgermeister Alexander Putz geleitet wird, sind alle Interessierten eingeladen. Nach der Begrüßung der Teilnehmer wird der Vorsitzende des Seniorenbeirats, Franz Wölfl, den Jahresbericht vorstellen. Im Anschluss ist ein Vortrag zum Thema „Sturzprophylaxe“ von Karin…

mehr lesen

Anhebung der Erbschaftsteuer – Freibeträge weiterhin vorrangig

Senioren-Union bedauert Entscheidungen im Finanzausschuss des Bundesrats Mit Unverständnis reagiert die Senioren-Union der CSU (SEN) auf die aktuelle Entscheidung des Finanzausschusses des Deutschen Bundesrats, beim Jahressteuergesetz 2022 die persönlichen Freibeträge bei der Erbschaftsteuer nicht zu erhöhen. „Mit Anpassung der Grundbesitzbewertung an die tatsächlichen Entwicklungen steigt die Bewertung von Immobilien ab dem neuen Jahr in vielen Städten und Gemeinden an. Das…

mehr lesen

OB Putz gratuliert Anna-Maria Fritzke zum 101. Geburtstag

Ihren 101. Geburtstag durfte Anna-Maria Fritzke vor Kurzem feiern. Bei ihr im St.-Jodok-Stift stellte sich aus diesem Anlass eine ganze Reihe von Gratulanten ein. Auch Oberbürgermeister Alexander Putz ließ es sich nicht nehmen, ihr persönlich die allerbesten Wünsche zu überbringen. Die geistig noch rüstige Jubilarin wurde am 11. November 1921 in Niederhermsdorf (damals Schlesien) geboren. Sie wuchs gemeinsam mit sechs…

mehr lesen

Mehr als eine Vision!  

Dank ausgewählter Technik älteren Menschen ein langes Leben in den eigenen vier Wänden ermöglichen Auf Initiative von Seniorenbeiratsmitglied Edeltraud Nuhn unternahm kürzlich eine fünfköpfige Delegation der Landshuter Seniorenvertretung eine Studienfahrt, um sich in einem Musterhaus auf dem Gelände der Firma Wolf Systeme GmbH in Osterhofen aus erster Hand über ein vielversprechendes Projekt der Technischen Hochschule Deggendorf informieren zu lassen. Das…

mehr lesen

Sprechstunde des Seniorenbeirates der Stadt Landshut

Die Sprechstunde des Seniorenbeirates der Stadt Landshut findet am Freitag, 05.11.2022 von 10.00 bis 11.00 Uhr im Rathaus, Altstadt 315, 1. Stock, Zi.-Nr. 129, Tel. 0871/88 1392, im Büro des Seniorenbeirates statt. Jürgen Handschuch berät bei dieser Sprechstunde bei Problemen ältere Menschen. Informationsblätter und Broschüren (z. B. Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Heimaufnahme, Erbschaftssteuer, Notfallmappe, Notfalldose) liegen bereit. Aufgabe des Seniorenbeirates ist es,…

mehr lesen

Mitgliederehrung der CSU aus den Jahren 2020-2022

Viele prominente Mitglieder unter den Geehrten Vor Kurzem holte die CSU die Mitgliederehrung der Corona-Jahre 2020 und 2021 gemeinsam mit der Ehrung 2022 nach. Annähernd 100 Mitglieder wurden für 30, 35, 40, 45, 50, 55 und 60 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt. Darunter waren auch Mitglieder, die in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten maßgeblich an der Entwicklung von Stadt und Region mitgewirkt…

mehr lesen

Starke Wurzeln der Gesellschaft

CSU im Landkreis ehrt langjährige Mitglieder Die CSU im Landkreis Landshut hat am Samstag im Gasthaus Waldschänke in Untersteppbach fast 130 langjährige Mitglieder für 30 bis 65 Jahre Parteizugehörigkeit geehrt. „Die breite Basis und die starke Verwurzelung vor Ort sind die große Stärke der CSU“, sagte Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Florian Oßner in seiner Festrede. Besondere Anerkennung erhielt Otto Huber aus…

mehr lesen

Mehr als fünf Mal um die Welt

Abschlussfeier und Preisverleihung des Wettbewerbs Stadtradeln 209.546 Kilometer haben 1064 Landshuter bei der Aktion in die Pedale getreten. Damit hätten es die Teilnehmer mehr als fünf Mal um die Erde geschafft. Die Aktion lief heuer von 17. Juni bis 7. Juli. In einer kleinen Feierstunde in den Stadtsälen Bernlochner bedankte sich Oberbürgermeister Alexander Putz am Donnerstag, 29. September, bei allen…

mehr lesen

Gerechte Abschöpfung und gerechte Verteilung

SPD-AG 60plus diskutiert in der Vorstandssitzung In der kürzlich stattgefundenen Vorstandssitzung der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60Plus im Unterbezirk Landshut freute sich der Vorsitzende Eduard Beck über zwei besondere Gäste, den Bezirksvorsitzenden Hartmut Manske und die Landshuter Fraktionsvorsitzende im Stadtrat Anja König. Neben organisatorischen Themen gab es viel Anlass zur politischen Diskussion. König bedankte sich für die Einladung und ging in ihrem Grußwort…

mehr lesen
1 2 3 4