Erbschaftssteuer: CSU-Fraktion  verlangt Erhöhung der Freibeträge

Keine höhere Erbschaftssteuer – das forderte die CSU-Fraktion am Mittwoch per Dringlichkeitsantrag im Landtag. Mit dem aktuellen Jahressteuergesetz müssen ab 2023 Immobilienwerte neu festgesetzt und künftig für steuerliche Zwecke möglichst nahe am Verkaufswert veranschlagt werden. Dies führt zu höheren Immobilienwerten und somit auch höheren Erbschaftssteuerzahlungen. Nach Meinung der Fraktion müssen deswegen die Freibeiträge spürbar erhöht werden, um eine versteckte Steuererhöhung…

mehr lesen

Regionale Lebensmittelanbieter mehr unterstützen

„Wir wollen die regionale Lebensmittelproduktion stärken und mehr heimische Lebensmittel und Bioprodukte in den kommenden Jahren in staatliche Kantinen bringen“, sagt die agrarpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Ruth Müller. Gelingen kann das mit einem Ausbau regionaler Lieferketten und mehr Direktvermarkung. Die SPD im Landtag hat ein klares Ziel: Bis 2025 soll die Hälfte der Lebensmittel in den staatlichen…

mehr lesen

Vertane Chancen und falsche Prioritäten – MdB Florian Oßner, ist alarmiert.

Zu erwartende Rekordausgaben über 500 Milliarden Euro, etliche Schattenhaushalte durch die sogenannten Sondervermögen und wenig Investitionen in die Zukunft – der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Haushaltsausschuss, Florian Oßner, ist alarmiert. „Die sogenannte ‚Fortschrittskoalition‘ zeigt zwar Großzügigkeit bei konsumtiven, vor allem sozialen Ausgaben. Bei den wichtigen Zukunftsinvestitionen wird jedoch gespart. So werden weder die Investitionen in die Infrastruktur in unser Land…

mehr lesen

Millionenhohe Finanzhilfe für bezahlbaren Wohnraum in Landshut

Regierung bewilligt Mittel in Höhe von knapp 2,74 Millionen Euro für Neubau in Auloh Positive Nachrichten für die Stadt Landshut: Die Regierung von Niederbayern hat für die aktuell im Bau befindlichen sozial geförderten Wohnungen an der Mangfallstraße in Auloh eine finanzielle Entlastung in Millionenhöhe zugesagt. Damit unterstützt die Regierung das Engagement und die fortlaufenden Anstrengungen der Stadt, für breite Schichten…

mehr lesen

XXL-Adventskalender, Christkindlmarkt, Schlittschuhlauf: Programm der „Adventsstadt Landshut“ vorgestellt

Beleuchtete und begehbare Riesen-Christbaumkugel diesmal am Ländtor aufgestellt – Konzerte und weihnachtliche Theateraufführungen runden Programm ab Am Mittwoch haben Oberbürgermeister Alexander Putz, Stadtmarketingleiter Michael Bragulla, der Leiter des Sachgebiets Marktwesen, Stefan Wimmer, und die Tourismusbeauftragte Pamela Gösmann bei einem Ortstermin das diesjährige Programm und die Attraktionen der „Adventsstadt Landshut“ vorgestellt.  „Wir sind stolz auf das Konzept der Adventsstadt, mit dem…

mehr lesen

Mühlen im Mahlstrom – Energiepreise machen Müllern zu schaffen

Landkreis/Bruckberg. Seit Jahrhunderten wird in der Region Landshut Getreide zu Mehl gemahlen. Die Mühlen nutzen dabei noch heute die Kraft des Wassers, um Strom zu produzieren. Ein Aus dieser kleinen Wasserkraftwerke konnte gerade noch abgewendet werden. Doch nun machen die gestiegenen Energiepreise dem Traditionshandwerk zu schaffen. Mit den Müllermeistern Rudolf und Thomas Sagberger sprachen die CSU-Abgeordneten Florian Oßner und Helmut…

mehr lesen

Training für digitale Staffelübergabe in Unternehmen

Freistaat bietet Unternehmern wieder Unterstützung Künstliche Intelligenz, Robotics oder 3D-Druck: Die Digitalisierung bietet dem heimischen Mittelstand große Chancen. Damit sowohl die Transformation als auch die Übergabe des Unternehmens funktionieren, bietet der Freistaat nun wieder Hilfestellung, wie Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) hinweist. Die digitale Transformation muss häufig langfristig und strategisch vorbereitet werden. Häufig damit befasst sind Unternehmensnachfolger, die deshalb die Zielgruppe…

mehr lesen

Online-Umfrage zum Standort des Christkindlmarktes – OB Putz ruft zum Mitmachen aus

Veranstaltungsorte vergleichen und abstimmen – OB Putz ruft zum Mitmachen auf Der Landshuter Christkindlmarkt, der am Donnerstag, 24. November, um 17 Uhr durch Oberbürgermeister Alexander Putz feierlich eröffnet wird, findet heuer bekanntlich auf der Ringelstecherwiese sowie am Ländtor statt. Die Frage, ob an diesem Standort auch künftig festgehalten werden soll, wird der Stadtrat im kommenden Jahr beantworten. Vorab soll ein…

mehr lesen

Agnes Becker (ÖDP): „Frau Kaniber: Retten Sie das Schwein!“

Am Freitag stimmt der Bundesrat über eine verpflichtende Haltungskennzeichnung bei Schweinefleisch ab. Die bayerische Landwirtschaftsministerin will das blockieren. „Es ist zum Verzweifeln“, empört sich ÖDP-Landesvorsitzende und Tierärztin Agnes Becker. Die Initiatorin des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ fordert die Ministerin auf, „für das Tierwohl über ihren Schatten zu springen. Frau Kaniber, retten Sie das Schwein!“ Wissenschaft, Verbraucherinnen und Verbraucher kämpfen schon…

mehr lesen

Zusätzliche Parkplätze rund um die Landshuter Innenstadt an den Adventswochenenden 

Die Geschenke-Suche und Vorbereitungen für das Fest werden in der Vorweihnachtszeit, insbesondere an den vier Adventswochenenden, besonders viele Menschen zum Einkaufen in die Stadt locken. Bei der Suche nach einem Parkplatz im Umfeld der Innenstadt stehen Besucherinnen und Besuchern dabei ab kommendem Wochenende nicht nur der Parkplatz „Grieserwiese“ sowie die Parkhäuser „Karstadt/Oberpaur“, „City Center“, „Sparkasse“, „An der Freyung“ und „Altstadt-Zentrum“,…

mehr lesen
1 2 3 28