HERRMANN fordert vom BUND mehr EINSATZ bei der INTEGRATION von arbeitslosen FLÜCHTLINGEN

  München, 23.05.2024 Aktuell mehr als 40.000 arbeitslose Ukrainer und Flüchtlinge in Bayern erwerbsfähig: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert vom Bund mehr Einsatz bei der Integration von arbeitslosen Flüchtlingen ? Auch Leistungskürzungen erforderlich Bayerns Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann ist mit dem Engagement der Bundesregierung, arbeitslose Geflüchtete in Deutschland in Arbeit zu bringen, unzufrieden. „Vom sogenannten ,Job-Turbo‘ des Bundesarbeitsministers ist…

mehr lesen

Teamgeist und Präzision: ZIMMERER-NATIONALMANNSCHAFT trainiert für WorldSkills 2024 in LYON

Die Zimmerer-Nationalmannschaft absolvierte vom 13. bis 17. Mai 2024 ihr letztes öffentliches Training vor den WorldSkills im September 2024 in Lyon, Frankreich. Auf dem Betriebsgelände der Erlus AG trainierte das Team fünf Tage lang für den internationalen Berufswettbewerb. Besucher und Pressevertreter waren ebenfalls vor Ort. Bei den WorldSkills im September 2024 wird der 20-jährige Zimmerergeselle Linus Großhardt aus Uhldingen-Mühlhofen, Baden-Württemberg,…

mehr lesen

Wichtige ORIENTIERUNGSHILFE für die BERUFSWAHL

OB Alexander Putz unterstützt „vocatium“-Messe am 20. Juni erneut als Schirmherr Das Messehandbuch „Chancen in Niederbayern 2024“ ist fertig. Als Begleiter zur „vocatium-Fachmesse für Ausbildung+Studium“ soll es Schulabsolventinnen und -absolventen in der Region bei ihrer Suche nach der geeigneten Ausbildung oder dem passenden Studium helfen. Ein druckfrisches Exemplar hat Projektleiterin Sabine Fronauer am Donnerstag an Oberbürgermeister Alexander Putz übergeben. Er…

mehr lesen

Unterwegs für SCHWALBEN, SPATZ und Co

Anmeldung für die Ausbildung zum Gebäudebrüter-Berater ist ab sofort möglich Die Naturschutzbehörde der Stadt Landshut möchte ein ehrenamtliches Beraternetzwerk zum Thema Gebäudebrüterschutz aufbauen. Interessierte können sich ab sofort für die Ausbildung anmelden. Zu den Aufgaben zählen fachliche Beratungsgespräche in Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutzbehörde, das Einbinden der Gebäudeeigentümer als Partner des Naturschutzes, Öffentlichkeitsarbeit zur Akzeptanzförderung von Gebäudebrütern und die Erstversorgung…

mehr lesen

Neue FÜHRUNG im BILDUNGSZENTRUM Landshut

Matthias Kuhndörfer folgt als Leiter des Bildungszentrums Landshut auf Michael Pigat Führungswechsel im HWK-Bildungszentrum Landshut: Matthias Kuhndörfer, der bereits zu Jahresbeginn 2024 in die Handwerkskammer eingetreten ist, hat zum 1. Mai 2024 die Leitung des Bildungszentrums übernommen. Er tritt die Nachfolge von Michael Pigat an, der sich nach 22-jähriger Tätigkeit für die Handwerkskammer in den Ruhestand verabschiedete. Das Bildungszentrum in…

mehr lesen

NACHWUCHSKRÄFTE am AIRPORT gelandet

Azubis lernen gemeinsam mit ihren Eltern  ihren künftigen Arbeitgeber kennen In weniger als vier Monaten starten wieder zahlreiche junge Menschen in das Berufsleben. 63 Schülerinnen und Schüler, die im September ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei der Flughafen München GmbH beginnen werden, haben bereits ihren späteren Arbeitsplatz erkundet. Gemeinsam mit ihren Eltern wurden sie an den Airport eingeladen, um…

mehr lesen

Boys Day: ein TAG als PFLEGEFACHMANN im Klinikum

100 bis 120 Mal pro Minute, als Taktgeber helfen Lieder wie „Atemlos“, „Stayin‘ Alive“ und sogar das Titellied von „Biene Maja“ Das Reanimationstraining an der Pflegepuppe war eines der Highlights beim diesjährigen Boys Day am Klinikum Landshut. Neun Jungen hatten sich entschieden, am Donnerstag für einen Tag in den Beruf des Pflegefachmanns hineinzuschnuppern. Fachpfleger Klaus Kolbinger erklärte, wie lange man…

mehr lesen

Erstes BUNDESWEHR-GELÖBNIS in Landshut seit 30 Jahren

 25 Rekruten legen am Dienstag in Landshut ihren Diensteid ab OB Alexander Putz wird die Gelöbnisrede auf der Ringelstecherwiese halten – Parkspur Wittstraße und Teile der Grieserwiese am Dienstag für den Verkehr gesperrt Erstmals seit 30 Jahren findet am kommenden Dienstag, 30. April, ab 15 Uhr wieder ein Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr in Landshut statt. 25 Rekrutinnen und Rekruten des…

mehr lesen

„Wir bilden sehr gerne aus“

LAKUMED Projekt „Azubis leiten eine Station“ gestartet Landkreis Landshut. Am vergangenen Montag ging das Projekt der LAKUMED Kliniken „Azubis leiten eine Station“ erneut an den Start. Das Projekt ist Teil des dritten und letzten Ausbildungsjahres der Pflegefachkraft sowie Bestandteil der Ausbildung zum Pflegefachhelfer in der Krankenpflege. Zum Auftakt fanden sich insgesamt 25 Examensschüler am Krankenhaus Landshut-Achdorf ein. Die Pflegedirektion, Pflegedienstleitungen…

mehr lesen

Landshuter FEUERWEHR übt am EINSATZFAHRTENSIMULATOR

Der Piepser geht, das Adrenalin steigt, die Feuerwehrfrauen- und männer steigen in die Einsatzfahrzeuge und fahren mit Blaulicht und Martinshorn los. Dabei überholen sie andere Verkehrsteilnehmer oder überqueren rote Ampeln – ein notwendiges aber nicht immer gefahrloses Unterfangen. Um genau diese Szenarien zu üben, hatte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut für drei Wochen einen sogenannten Einsatzfahrtensimulator der Staatlichen Feuerwehrschule…

mehr lesen
1 2 3 12