FEUERWEHR Landshut stellt neuen VERKEHRSSICHERUNGSANHÄNGER in DIENST

Der Löschzug Münchnerau der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut kann sich seit einigen Tagen über einen neuen modernen Verkehrssicherungsanhänger freuen. Der neue Anhänger hat im Vergleich zu seinem Vorgänger eine moderne Warntechnik in LED-Ausführung und kann komplett per Funkfernbedienung gesteuert werden. Dazu verfügt der Verkehrssicherungsanhänger über insgesamt 24 Verkehrsleitkegel, drei große Faltsignale und sieben synchronisierbare Warnleuchten in LED-Ausführung. Des Weiteren…

mehr lesen

VATERTAGSFEST des Löschzugs SIEDLUNG durch BOMBENFUND von Donnerstag auf SAMSTAG verschoben

Das in der Wolfgangsiedlung und darüber hinaus sehr beliebte „Vatertagsfest“ des Löschzugs Siedlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut an der Feuerwache in der Oberndorfer Straße muss in Folge der Evakuierungsmaßnahmen durch den Bombenfund am Bahnhofsgelände vom morgigen Donnerstag auf den kommenden Samstag (11. Mai 2024) verschoben werden. Auf zahlreiches Erscheinen am kommenden Samstag freut sich der Löschzug Siedlung der…

mehr lesen

SIRENEN-PROBEALARM der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis LANDSHUT

Anpassung des regelmäßigen Sirenen-Probealarms der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Landshut Durch eine einheitliche Anpassung im Leitstellenbereich Landshut gibt es Änderungen beim regelmäßigen Sirenen-Probealarm für die Feuerwehren im Landkreis Landshut. Ab Samstag, den 04. Mai 2024 erfolgt dieser im vierwöchigen Turnus. Die Integrierte Leitstelle Landshut löst diesen künftig für alle Freiwilligen Feuerwehren gleichzeitig, jeden ersten Samstag im Monat, um 11:30 Uhr…

mehr lesen

Münchner FLUGHAFEN spendet EINSATZKLEIDUNG an griechische FEUERWEHREN  

Die Münchner Flughafenfeuerwehr rückt seit einigen Wochen in neuer Einsatzkleidung aus. Die alte – aber noch voll funktionsfähige – Feuerwehrdienstkleidung erhält indes ein „zweites Leben“ und geht als Spende an griechische Feuerwehren. Koordiniert werden Transport und Verteilung der Ausrüstung von der „griechischen bayerischen Gemeinde“ und der „griechischen Gemeinde Haar“, die die 150 Sets der Einsatzkleidung dorthin in Griechenland bringt, wo…

mehr lesen

124.150 Euro für neues HILFELEISTUNGS-LÖSCHFAHRZEUG HLF 10 für die FF ALTHEIM

Zum Kauf eines neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Altheim hat die Regierung von Niederbayern dem Markt Essenbach im Landkreis Landshut 124.150 Euro als Zuschuss bewilligt. Die Mittel stammen aus der Feuerschutzsteuer, für die der Landtag im Bayerischen Feuerwehrgesetz eine zweckgebundene Verwendung im Feuerschutz festgelegt hat. Mit einer Besatzung von neun Feuerwehreinsatzkräften ist es für die selbstständige Brandbekämpfung…

mehr lesen

Landshuter FEUERWEHR übt am EINSATZFAHRTENSIMULATOR

Der Piepser geht, das Adrenalin steigt, die Feuerwehrfrauen- und männer steigen in die Einsatzfahrzeuge und fahren mit Blaulicht und Martinshorn los. Dabei überholen sie andere Verkehrsteilnehmer oder überqueren rote Ampeln – ein notwendiges aber nicht immer gefahrloses Unterfangen. Um genau diese Szenarien zu üben, hatte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut für drei Wochen einen sogenannten Einsatzfahrtensimulator der Staatlichen Feuerwehrschule…

mehr lesen

Erfolgreiche LEISTUNGSPRÜFUNG bei der Landshuter FEUERWEHR

Die Leistungsprüfung „die Gruppe im Löscheinsatz in der Variante mit Innenangriff“ des Löschzugs Münchnerau der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut wurde in der vergangenen Woche zu einer „klaren Sache“. Nach einer gut einwöchigen Vorbereitung durch Ausbilder Otto Weber klappte auch am Prüfungstag selbst alles völlig problemlos. Die drei Schiedsrichter Josef Ness, Gerald Herwig und Otto Weber hatten an der Gerätekunde, den Sonderaufgaben, dem…

mehr lesen

Finanzielle UNTERSTÜTZUNG für Freiwillige FEUERWEHR

Langquaid  Im Rahmen einer Spendenaktion unterstützte die Sparkasse Landshut kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Niederleierndorf mit einer Zuwendung in Höhe von 800 Euro. Vorstand Josef Reichl und sein Stellvertreter Alexander Hueber nahmen den symbolischen Spendenscheck von Wolf Kurth, Leiter des Finanzzentrums Langquaid, dankend entgegen und betonten, wie wichtig diese finanzielle Unterstützung für die Umsetzung ihrer Vereinsprojekte sei.   Bildtext: Im Namen…

mehr lesen

Landshuter FEUERWEHR rettet drei BIBER aus altem KLÄRBECKEN

Am heutigen Dienstagvormittag wurde die Landshuter Feuerwehr zur Rettung dreier Biber, die sich im alten Klärbecken hinter dem Biomasseheizkraftwerk aufhielten, angefordert. Die Einsatzkräfte verschafften sich in einer relativ aufwändigen Aktion mit Wathosen, Steckleitern und mehreren Sicherungsleinen Zugang zum Beckenboden sowie zum Wasser. Dort konnten die drei Tiere schließlich nach und nach mit großen Keschern einfangen werden. Sie wurden in Tiertransportboxen…

mehr lesen

Fit für den ERNSTFALL

Freiwillige Feuerwehren und BRK-Rettungskräfte übten am Krankenhaus Landshut-Achdorf Landkreis Landshut. Am vergangenen Mittwochabend absolvierten die Freiwilligen Feuerwehren in Landshut eine Übung am Krankenhaus Landshut-Achdorf. Gemäß des Übungsszenarios galt es, einen simulierten Brand mit Rauchentwicklung im fünften Stock zu löschen und verletzte Personen zu retten. Diese wurden aus der Gefahrenzone gebracht, ein Stockwerk tiefer von den Rettungssanitätern gesichtet und anschließend außerhalb…

mehr lesen
1 2 3 7