3.000 Mal ausgerückt – Viel Lob für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte

Für die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Landshut gab es im Jahr 2022 viel zu tun. Das stellte Kreisbrandrat Rudolf Englbrecht bei der Kommandantenversammlung vergangenen Samstag fest. „Als sich die Corona-Situation leicht entspannt hat, folgte der Krieg gegen die Ukraine – und das stellte uns, die Feuerwehrkräfte, vor Herausforderungen“ – mit diesen Worten begann der Kreisbrandrat die Vorstellung des Jahresrückblicks vor…

mehr lesen

Zugführung des Löschzugs Hofberg klar im Amt bestätigt

Im Rahmen der turnusmäßigen Wahlen wurde in der vergangenen Woche die amtierende Zugführung des Löschzugs Hofberg der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut klar in ihren Ämtern bestätigt. Zugführer Franz Ramsauer und sein Stellvertreter Stephan Wendleder wurden von den Zugmitgliedern ohne Gegenstimmen in ihren Ämtern bestätigt. Beide gehen damit in ihre vierte gemeinsame Periode an der Spitze des Zugs. Stadtbrandrat Sebastian Öllerer und Stadtbrandinspektor…

mehr lesen

Kellerbrand in Landshut fordert Todesopfer und Verletzte

Ein massiver Kellerbrand hat am späten Mittwochabend in der Äußeren Regensburger Straße in Landshut in einer mehrstöckigen Wohn- und Büroanlage ein Todesopfer und mehrere verletzte Personen gefordert. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut wurde zunächst um 22:33 mit dem Alarmstichwort „starke Rauchentwicklung im Gebäude“ alarmiert. Bereits kurz nach dem Erstalarm wurde durch die Leitstelle anhand weiterer Anrufe die Alarmstufe erhöht.…

mehr lesen

FDP Landshut-Stadt zu Besuch in der Hauptfeuerwache der FF Landshut

Kürzlich beuchten die Vertreter der FDP Landshut-Stadt die Hauptfeuerwache um sich ein Bild der Lage zu machen Kürzlich besuchten die Vertreter der FDP Landshut-Stadt die Hauptfeuerwache in der Niedermayerstrasse. ,, Der Grund für unseren Besuch war, dass wir uns ein Bild machen wollten, in welcher Situation sich die Feuerwehr im Stadtgebiet befindet.“ so der Pressesprecher der FDP Landshut-Stadt Sebastian Beer.…

mehr lesen

Zimmerbrand in Landshut endet glimpflich

Ein Zimmerbrand in der Landshuter Innenstadt ist am Samstagmittag glücklicherweise glimpflich verlaufen. Direkt mit der Erstalarmierung um 13:30 kam bereits die Meldung, dass im Bereich des Brandes im ersten Obergeschoss zwei Personen im Haus eingeschlossen sind. Auf Grund dieser Meldung wurden durch Stadtbrandrat Sebastian Öllerer und Stadtbrandinspektor Martin Dax zusätzlich zum erstalarmierten Löschzug Stadt sicherheitshalber weitere Kräfte zur Unterstützung alarmiert.…

mehr lesen

Extrem Arbeitsreiche Silvesternacht für die Landshuter Feuerwehr – 15 Einsätze innerhalb eines Tages

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut blickt auf eine sehr arbeitsreiche Silvesternacht 2022/2023 zurück.  Alleine zwischen 22:20 und 1:20 mussten sechs Landshuter Löschzüge (Stadt, Achdorf, Rennweg, Hofberg, Siedlung und Schönbrunn) zu 12 Einsatzstellen im Stadtgebiet ausrücken. Um 5:04 folgte schließlich noch eine Alarmierung für den LZ Münchnerau zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Altdorf und bereits am Nachmittag des 31.12.2022 mussten…

mehr lesen

Brand auf Toilette des Sportzentrums West führt zu starker Rauchentwicklung

Der Brand auf einer Toilette im Eingangsbereich des Sportzentrums West in Landshut hat am frühen Donnerstagabend gegen 16:50 zu einer starken Rauchentwicklung und dementsprechend zur Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage des Objektes geführt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr wurde das Gebäude durch die vor Ort befindlichen Mitarbeiter komplett geräumt und auch auf weitere Personen im Gebäude kontrolliert. Ein Teil der Sportlerinnen…

mehr lesen

Fraktion CSU/LM/JL/BfL: Für Einführung einer sog. „Feuerwehr-Rente“

Antrag Der Stadtrat der Stadt Landshut möge beschließen: Die Stadt Landshut prüft die Einführung einer sog. „Feuerwehr-Rente“ zur Anerkennung des ehrenamtlich geleisteten Feuerwehrdienstes. Begründung: In der Stadt Landshut leisten gegenwärtig 385 Frauen und Männer Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr zur Sicherstellung des Brandschutzes und Absicherung der Bevölkerung. Dieser Dienst wird ehrenamtlich erbracht und viel Freizeit wie auch Zeit mit der…

mehr lesen

Voller Einsatz auch vor der Kamera

Freiwillige Feuerwehr Landshut stellt neuen Kalender für guten Zweck vor – ab sofort im Handel Ob ein Einsatz mit dem Schaumlöscher, im giftgrünen Chemie-Schutzanzug oder mit Atemschutzgerät – die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Landshut ist vielfältig. Genau das bildet auch der neue Kalender der Truppe ab, den es ab sofort zu kaufen gibt. Der Erlös kommt der Ausbildung der Feuerwehr…

mehr lesen

PI Landshut: Fahrzeugbrand wegen geplatzten Benzinschlauch

Fahrzeugbrand wegen geplatztem Benzinschlauch   LANDSHUT. Zu einem Fahrzeugbrand führte am Mittwoch, 30.11.2022, gegen 21:55 Uhr in der Weilerstraße ein geplatzter Benzinschlauch. Eine 26-Jährige aus Landshut bemerkte plötzlich ein Feuer im Fahrzeuginneren. Dieses breitete sich so schnell aus, dass es zu einem Vollbrand des Fahrzeuges kam. Das Feuer war so heftig, dass es während der Löscharbeiten auf das davorstehende Fahrzeug…

mehr lesen
1 2 3 7