Mobilität und Energieversorgung der Zukunft heute in Ohu

MdB Florian Oßner im offenen Austausch mit Bürgern zu Wasserstoff, B15 neu, Südostlink und Bahnhof Ahrain Themen, wie das Wasserstoff-Technologie-Anwenderzentrum Pfeffenhausen, die B15 neu, der geplante Südostlink und die Reaktivierung des Bahnhofs Ahrain, standen im Zentrum eines Informationsaustauschs mit dem CSU-Bundestagsabgeordneten Florian Oßner im Gasthaus Gremmer. Wenige Tage zuvor hatte CSU-Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die offizielle Zusage für das Wasserstoff-Technologie-Anwenderzentrum in…

mehr lesen

Rollerfahrer bei Verkehrsunfall in Landshut unter Klein-LKW eingeklemmt

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Klein-LKW hat am Montagnachmittag in der Landshuter Niedermayerstraße eine schwerverletzte Person gefordert. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge ungefähr auf Höhe der Auffahrt zur Schönbrunner Straße kam der Rollerfahrer zu Sturz und wurde unter der Hinterachse des Klein-LKW eingeklemmt. Durch die alarmierten Feuerwehren aus Landshut (Löschzüge Stadt / Schönbrunn) und Piflas wurde der…

mehr lesen

Schüler aufgepasst: Videoclip-Wettbewerb rund ums Radfahren

Das Mobilitäts- und Klimaschutzmanagement der Stadt Landshut startet unter dem Motto „Freiheit, Freude, fahr Rad!“ einen Videoclip-Wettbewerb und ruft alle Landshuter Schüler der Klassen 5 bis 13 auf, in einem Kurzfilm von maximal drei Minuten zu zeigen, warum Radfahren eine gute Sache ist. Ziel des Films soll es sein, beim Betrachter eine positive Stimmung in Bezug auf das Fahrrad zu…

mehr lesen

Verkehrssicherheit hat oberste Priorität

Vertreter von Kommunalpolitik, Polizei, Feuerwehr und Straßenbaubehörden diskutierten über Maßnahmen für mehr Sicherheit auf der B15n Die B15n dient seit ihrem Anschluss an die A92 als überregionale Verkehrsachse und ist von den Autofahrern mittlerweile gut angenommen worden. Das Verkehrsaufkommen ist nachweislich gestiegen – und damit auch die Zahl der Unfälle, die sich auf dieser Strecke ereignen. Aus diesem Grund hat…

mehr lesen

Fahrradstadt Landshut?!

Fahrraddemo der Grünen mit MdL Markus Büchler und Direktkandidatin Maria Krieger Radfahren wird immer beliebter. Radfahren ist gesund und klimafreundlich. Doch noch immer orientiert sich die Verkehrsplanung in erster Linie an den Bedürfnissen der Autofahrer. Radwege fehlen ganz oder enden einfach an einer Kreuzung. Sie sind oft zu schmal oder in schlechten Zustand. An vielen Stellen ist Radfahren schlicht gefährlich.…

mehr lesen

Bahn muss barrierefrei werden

Fehlende Hochboards, fehlende Aufzüge oder Rampen, steile Treppen zu den Gleisen – Bahnfahren gleicht im „Bahnland Bayern“ oft noch immer einem Hindernislauf. Für ältere Menschen, Rollstuhlfahrer*innen oder Eltern mit Kinderwagen sind diese Hindernisse nur schwer bis gar nicht zu überwinden. Davon konnten sich Eva Lettenbauer, Landesvorsitzende der bayerischen Grünen und Direktkandidatin Maria Krieger bei einem Ortstermin am Bahnhof in Neufahrn…

mehr lesen

Inspiration Kopenhagen – wie wird Landshut fahrradfreundlicher?

Stadtradeln-Preisverleihung und Vortrag – jetzt anmelden  Noch vor wenigen Jahrzehnten galt Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen als extrem autoorientiert. Welche Maßnahmen waren erforderlich, um das Mobilitätsverhalten der Menschen zu verändern? Wie avancierte Kopenhagen zur derzeit weltbesten Fahrradstadt? Viele Fragen und noch mehr Antworten liefert James Thoem, Director der Copenhagenize Design Company, in seinem anschaulichen und unterhaltsamen Vortrag in den Stadtsälen Bernlochner, der…

mehr lesen