Corona beim Gegner: Auswärtsspiel der Roten Raben in Aachen fällt aus

Spielabsage für die Roten Raben: Die für Samstag, 22. Januar, angesetzte Bundesliga- Partie bei den Ladies in Black Aachen muss verlegt werden. Grund dafür sind mehrere Corona-Fälle beim Vilsbiburger Gegner, dem somit nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung stehen. Ein neuer Termin soll zeitnah festgelegt und kommuniziert werden. Auf die Roten Raben wartet nun als nächste Aufgabe das Heimspiel gegen den…

mehr lesen

Plenum am Freitag in der Sparkassenarena

Am Freitag, 21. Januar, um 15 Uhr, findet die Sitzung des Plenums statt. Die Sitzung wird in der Sparkassen-Arena an der Niedermayerstraße 100 abgehalten, um den nötigen Sicherheitsabstand sowohl für die Sitzungsteilnehmer als auch für die Zuschauer auf der Besuchergalerie (ausgeschildert) gewährleisten zu können. Bitte beachten: Beim Betreten gilt neben der 3G-Plus-Regel auch FFP2-Maskenpflicht. Die Tagesordnung enthält insgesamt drei öffentliche…

mehr lesen

„Naturnaher Hochwasserschutz ist Dürre- und Klima-Schutz“

ÖDP Veranstaltungsankündigung Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) fordert nicht erst seit den Hochwasserkatastrophen des letzten Jahres einen naturnahen Hochwasserschutz mit „Beschützergaranten-Pflicht“. Hierzu findet am Mittwoch, 26. Januar um 19 Uhr ein Online-Vortrag der ÖDP Landshut mit Otto Baronky statt, der in seinem Vortrag „Naturnaher Hochwasserschutz ist Dürre- und Klima-Schutz“ das ÖDP-5-Stufenkonzept zum Hochwasserschutz vorstellt, das er selbst mitverfasst hat. Die Anmeldung…

mehr lesen

Sprechstunde des Seniorenbeirates der Stadt Landshut

Die Sprechstunde des Seniorenbeirates der Stadt Landshut findet am Freitag, 22.01.2022 von 10.00 bis 11.00 Uhr statt. Aufgrund der Coronapandemie ist jedoch ein persönliches Erscheinen nicht möglich. Franz Wölfl berät ältere Menschen und informiert über Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Heimaufnahme, Notfallmappe und Notfalldose. Kontaktaufnahme bitte unter Tel.-Nr. 0871/4 32 63. Aufgabe des Seniorenbeirates ist es, die Interessen der älteren Mitbürger zu vertreten…

mehr lesen

Landshuter Auswärtsspiel in Freiburg kurzfristig abgesagt

Das Team des EHC Freiburg  ist nicht spielfähig                                  Aufgrund einer coronabedingten nachgewiesenen nicht erreichten Spielfähigkeit (9 plus 1) im Team des EHC Freiburg muss das Spiel gegen den EV Landshut am Mittwoch, 19. Januar abgesagt und nochmal verlegt werden.   Ein Nachholtermin ist in Absprache und wird schnellstmöglich bekannt gegeben. Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

mehr lesen

EVL tritt am Mittwoch in Freiburg an

Spielbeginn in der Echte Helden Arena  ist um 19.30 Uhr      Trotz mehrerer positiver PCR-Testergebnisse wird der EV Landshut am Mittwoch zum Auswärtsspiel nach Freiburg reisen. Anpfiff der Begegnung in der Echte Helden Arena ist um 19.30 Uhr.  Auch wenn sich die positiven Schnelltest-Ergebnisse vom Wochenende bestätigt haben, bekommen die Rot-Weißen mit allen Spielern, welche nicht in Quarantäne müssen, eine spielfähige…

mehr lesen

Videosprechstunde mit Bundestagsabgeordneten Florian Oßner

Am Donnerstag hält der Heimatabgeordnete im Bundestag, Florian Oßner (CSU), von 10 bis 12 Uhr seine monatliche Bürgersprechstunde coronabedingt in Form einer Videokonferenz ab. Alternativ kann auch ein Telefontermin vereinbart werden. Um eine telefonische Anmeldung zur besseren Koordination vorab unter der Landshuter Bürgerbüro-Nummer 0871 / 97 46 37 80 wird gebeten. Wahlweise können die aufkommenden Fragen via E-Mail an florian.ossner@bundestag.de…

mehr lesen

Polizeireport: Kundgebung und Spaziergänge verliefen friedlich

LANDSHUT. Erneut kam es in der Landshuter Innenstadt am Montagabend zu einer größeren Ansammlung von ca. 1000 Personen. Durch die Polizei wurden die Ländgasse und die Theaterstraße gesperrt. Somit bewegten sich die Personen über die Wittstraße und die Ludwigspassage in Richtung Dreifaltigkeitsplatz. Weiter ging der Zug über die Altstadt in die Grasgasse. Über die Neustadt und Rosengasse ging es dann…

mehr lesen
1 2 3 11