LBV-Hochschulgruppen: Engagieren geht über Studieren

Studierende in ganz Bayern vernetzen sich für mehr Naturschutz – Neugründungen in Straubing und Augsburg pm – Nun hat sich in Straubing die sechste Hochschulgruppe des bayerischen Naturschutzverbands LBV gegründet und erweitert damit das wachsende Netzwerk von engagierten Studierenden im Freistaat. Bislang gibt es drei sehr aktive LBV-Hochschulgruppen in Bayreuth, Freising und München. 2021 etablierten sich mit Würzburg und Triesdorf…

mehr lesen

Landshuter Jugendbuchpreis“ startet

Ausleihen, lesen und bewerten 15 Top-Jugendbücher vom Jugendleseclub ausgewählt  Ausleihen, lesen und bewerten: Jetzt sind die Jugendlichen gefragt, denn der Jugendleseclub der Stadtbücherei vergibt unter dem Motto „Auserlesen“ wieder den „Landshuter Jugendbuchpreis“. Insgesamt 15 Top-Jugendbücher wurden hierfür nominiert; gesucht werden die drei beliebtesten. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Alexander Putz und erfolgt in Zusammenarbeit mit den weiterführenden…

mehr lesen

Tangokonzert in der Musikschule

Am Samstag, 5. Februar, um 17 Uhr tritt im großen Konzertsaal der Städtischen Musikschule das „CRduo“, Violine und Gitarre, mit einem Tangoprogramm auf. Faszination für die Klangvermischung verbunden mit einer bedingungslosen Stiltreue der Interpretation zeichnet dieses Duo ebenso aus wie seine fast telepathische Synchronizität. Das derzeitige Programm „Piazzolla Centenario“ ist eine Hommage anlässlich des hundertjährigen Jubiläums eines der größten Genies…

mehr lesen

Damit Bayern blüht: Streuobstbäume werden gefördert

Region Landshut. Das Bayerische Vertragsnaturschutzprogramm bietet Anreize, Flächen naturverträglich zu bewirtschaften. Dadurch wird die Artenvielfalt im Freistaat erhalten. Im Rahmen des bewährten Programms gibt es in diesem Jahr neue Fördermöglichkeiten für Streuobstbäume, wie Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) hinweist. Derzeit können Förderanträge für das Vertragsnaturschutzprogramm gestellt werden. „Was mich dabei besonders freut, ist die erweiterte Förderung für Streuobstbäume“, so Radlmeier, der…

mehr lesen

Brennender Stadtbus in der Hofmark-Aich-Straße

Am Dienstagnachmittag wurden die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut und im weiteren Verlauf noch die Freiwillige Feuerwehr Piflas zu einem brennenden Stadtbus im Bereich des Rangierbahnhofs gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das Heck des Busses bereits im Vollbrand, woraufhin die Alarmstufe erhöht wurde. Der Fahrer, der sich zum Unglückszeitpunkt glücklicherweise alleine im Fahrzeug war, konnte sich vor Eintreffen der Feuerwehr…

mehr lesen

Videosprechstunde mit Bundestagsabgeordneten Florian Oßner

Am Donnerstag hält der Heimatabgeordnete im Bundestag, Florian Oßner (CSU), von 10 bis 12 Uhr seine monatliche Bürgersprechstunde coronabedingt in Form einer Videokonferenz ab. Alternativ kann auch ein Telefontermin vereinbart werden. Um eine telefonische Anmeldung zur besseren Koordination vorab unter der Landshuter Bürgerbüro-Nummer 0871 / 97 46 37 80 wird gebeten. Wahlweise können die aufkommenden Fragen via E-Mail an florian.ossner@bundestag.de…

mehr lesen

NEU in HEILIGGEIST: „Kleidungsproduktion auf dem Prüfstand“

Sonderausstellung von Schülerinnen und Schüler des Hans-Leinberger-Gymnasiums18. bis 29. Januar 2022, 13:00 bis 18:00 Uhr Die Folgen der Kleidungsproduktion für Mensch und Umwelt ist Thema einer Sonderausstellung in Heiliggeist in diesem Januar. Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Sozialkunde des Hans-Leinberger-Gymnasiums Landshut haben sich unter Leitung von Herrn OStR S. Hölzl über mehrere Monate intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt. Mittels Plakaten…

mehr lesen

Ohne Frauen geht es nicht – das hat sogar Gott eingesehen

MdL Ruth Müller zu 103 Jahren Frauenwahlrecht Die italienische Schauspielerin Eleonora Duse (1858 – 1924) hat es mit diesem Zitat auf den Punkt gebracht und war damit ihrer Zeit weit voraus. Denn in der Politik durften Frauen lange nicht mitentscheiden. Erst die Revolution in Bayern 1918 sorgte dafür, dass Frauen das Wahlrecht zugesprochen wurde. Der sozialdemokratische Ministerpräsident Kurt Eisner verkündete…

mehr lesen

„Jugend gestaltet Freizeit 2022“

Bis 28. Januar online anmelden Junge Künstler haben die Möglichkeit, an den diesjährigen Jugendkulturwochen „Jugend gestaltet Freizeit“ teilzunehmen. Ob Musik, Tanz, Handwerk oder Literatur – vorbehaltlich der weiteren Corona-Entwicklung starten im März 2022 die Wertungsabende, für die sich junge Talente mit ihrem Können online unter www.jugend-gestaltet-freizeit.de anmelden können. Die Anmeldefrist läuft noch bis 28. Januar. „Jugend gestaltet Freizeit“ ist nicht…

mehr lesen

Talking about sex…“ will gekonnt sein

Online-Konferenz bietet Plattform, um sexuelle Bildung diskriminierungsfrei weiterzuentwickeln und fachlichen Austausch anzuregen Bereits zum 6. Mal lud der Beirat Genderpädagogik in Bayern Mitte Januar zur Genderkonferenz. Kooperationspartnerin war die Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Landshut, unter Federführung von Prof. Dr. Barbara Thiessen. Im Fokus der zweitägigen Online-Fachtagung stand das Thema „Sexuelle Bildung: Identität: Intersektional gedacht“. Rund 200 Teilnehmer*innen nutzten die…

mehr lesen
1 2 3 9