„Sie erwartet eine hervorragende AUSBILDUNG“

18 Pflege-Azubis beginnen ihre Ausbildung am Klinikum „Wir sind froh, dass wir Sie haben“: Mit diesen Worten begrüßten die beiden Vorstände André Naumann und Prof. Florian Löhe die neuen Azubis am gestrigen Donnerstag an der Berufsfachschule für Pflege. Am 1. April haben 18 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau am Klinikum begonnen. In abwechslungsreichen drei Jahren…

mehr lesen

PRAXISTAG an der HOCHSCHULE Landshut für künftige ÄRZTINNEN und ÄRZTE

Die Fakultät Interdisziplinäre Studien der Hochschule Landshut führte mit den Landshuter Krankenhäusern erstmals gemeinsam einen Hands-on-Tag für Medizinstudierende aus Universitäten durch, die ihr Praktisches Jahr (PJ) in Landshut verbringen. „Wir freuen uns sehr, dass dieser Pilotversuch eines gemeinsamen, praktischausgerichteten Workshop-Nachmittag auf sehr positive Resonanz bei Medizinstudierenden im Praktischen Jahr und den Ärztinnen und Ärzten in den Krankenhäusern stößt“, fasste Dr.…

mehr lesen

„DIGITALISIERUNG ist der SCHLÜSSEL zur MEDIZIN und PFLEGE der ZUKUNFT“

Gerlach stellt bei digitaler Gesundheitsmesse in Berlin bayerische Digital-Offensive vor Bayerns Gesundheitsministerin: Fast 1.500 Anbieter bei Pflegefinder registriert Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach hat am Mittwoch anlässlich der Messe für digitale Gesundheit (DMEA) die bayerische Digital-Offensive im Bereich Gesundheit und Pflege vorgestellt. Gerlach sagte am Rande der Messe in Berlin: „In der Digitalisierung liegt der Schlüssel für die Medizin der Zukunft.…

mehr lesen

KRÜMELTREFF am Dienstag, 9. April

Der Krümeltreff (Babystammtisch) der Geburtshilfe am Klinikum Landshut trifft sich das nächste Mal am Dienstag, 9. April, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Raum Kompass (Gesundheitszentrum direkt neben dem Klinikum). Mamas und Papas haben dabei die Gelegenheit, sich in lockerer, ungezwungener Atmosphäre zu treffen, natürlich mit Baby. „Unser Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern von drei bis 12 Monaten“,…

mehr lesen

Gold für die HÄNDEHYGIENE am KLINIKUM Landshut

Aktion Saubere Hände zeichnet Klinikum erneut aus Erneut Gold für das Klinikum: Auch für 2023/24 hat die Aktion Saubere Hände das Klinikum Landshut mit dem Gold-Zertifikat ausgezeichnet. Das bedeutet, die Händedesinfektion hat einen nachgewiesen hohen Standard – ein Qualitätsmerkmal für Patienten. Ein paar kleine Handgriffe mit großer Wirkung: Händehygiene ist einfach und vermindert die Übertragung von Krankheiten, beispielsweise von Grippe…

mehr lesen

OPERATIONSZENTRUM erscheint in neuem GLANZ

Feierliche Einweihung des Ambulanten OP-Zentrums am Krankenhaus Landshut-Achdorf Landkreis Landshut. Nach umfangreichen Bauarbeiten zur Erneuerung und Vergrößerung des Ambulanten Operationszentrums (AOZ) am Krankenhaus Landshut-Achdorf wurde die Einrichtung am vergangenen Donnerstag feierlich eingeweiht. Neben der Geschäftsführung, Operateuren und Fachkräften der LAKUMED Kliniken waren dazu auch Landrat Peter Dreier, Mitglieder des LAKUMED Verwaltungsrates, Mitarbeiter der Architektur- und Planungsbüros sowie die Krankenhausseelsorge eingeladen.…

mehr lesen

Feuerwehr-ÜBUNG am 20. März am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf

Freiwillige Feuerwehren und BRK üben für den Ernstfall Landshut. Am Mittwoch, 20. März von 19 bis 21 Uhr wird am Krankenhaus Landshut-Achdorf eine Feuerwehrübung durchgeführt. Zu diesem Zweck werden sowohl die beteiligten Feuerwehren als auch Rettungsdienste mit Sirenen und Blaulicht vor Ort einen Brand simulieren, eine Station im 5. Stock evakuieren und die Rettung über eine Drehleiter üben. Es kommen…

mehr lesen

„Wir wollen den ZUSAMMENHALT stärken“

Landrat Peter Dreier und LAKUMED Klinikleitung bedankten sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz Landkreis Landshut. Aufgrund der hohen Grippe- und Corona-Infektionszahlen Ende 2023 musste die damals geplante Weihnachtsfeier am Krankenhaus Landshut-Achdorf kurzfristig abgesagt werden. Am vergangenen Dienstag wurde sie nun im Beisein von Landrat Peter Dreier und der Klinikleitung nachgeholt und so die Gelegenheit genutzt, allen Anwesenden ein großes…

mehr lesen

„So viele BESUCHER wie noch nie“

Besuch von KoKi Landshut beim Frühstückstreff mit Schwangeren Vilsbiburg. Einmal monatlich lädt die Frauenklinik am Krankenhaus Vilsbiburg im Rahmen einer Infoveranstaltung rund um das Thema Geburt zum Schwangerenfrühstück ein. Am vergangenen Dienstag kam neben zahlreichen interessierten Frauen, manche auch mit ihren Partnern, auch eine Mitarbeiterin der Koordinierenden Kinderschutzstelle (KoKi) – „Netzwerk frühe Kindheit“ zu Besuch, die über Hilfsangebote informierte. Die…

mehr lesen

Bei ANTIBIOTIKUM-Bedarf in guten HÄNDEN

Dr. Antonela Schomburg-Gradinescu ist Antibiotic-Stewardship-Expertin Vilsbiburg. Dr. Antonela Schomburg-Gradinescu, Oberärztin an der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin am Krankenhaus Vilsbiburg, hat die Weiterbildung zur Antibiotic-Stewardship-Expertin erfolgreich abgeschlossen. Sie unterstützt nun klinische Kollegen dabei, Antibiotika bei der Versorgung operativer Patienten optimal zielgerichtet und effizient einzusetzen. Nach einer einjährigen Weiterbildung und dem erfolgreichen Abschluss ist Dr. Schomburg-Gradinescu als Antibiotic-Stewardship-Expertin die Ansprechpartnerin…

mehr lesen
1 2