Impfpflicht wird unumgänglich

Junge Union (JU) Landshut-Stadt spricht sich für eine Impfflicht aus. Während die Intensivbetten knapp werden, die Inzidenzen Höchststände erreichen und ein neuer Maßnahmenteppich das Land überzieht steigt die Impfquote nur mäßig. Die Junge Union Landshut-Stadt befasst sich in einer aktuellen Stellungnahme mit der Impfthematik. „Wir müssen uns als Gesellschaft eingestehen, dass Corona nicht nur ein temporäres Phänomen ist, sondern uns…

mehr lesen

Tipps der Feuerwehr zur Adventszeit und zu Weihnachten

Hinweise für die Adventszeit: Verwenden Sie nur frisch gebundene Adventskränze bzw. Adventsgestecke und stellen Sie diese immer auf einer nicht brennbaren Unterlage ab. Verwenden Sie unbedingt Kerzenhalter mit Wachsauffangschale aus nicht brennbarem Material. Stecken Sie diese senkrecht auf den Kranz bzw. Das Gesteck und achten Sie auf eine sichere und wackelfreie Befestigung. Bleiben Sie immer im Zimmer, solange Kerzen brennen,…

mehr lesen

Neuer Studiengangsleiter für den Master „Produktionsmanagement“ am TZ PULS

Prof. Dr. Sebastian Meißner leitet seit diesem Wintersemester den berufsbegleitenden Master-Studiengang „Produktionsmanagement“ (WPM) am TZ PULS in Dingolfing Am Technologiezentrum Produktionslogistik, einer in Dingolfing angesiedelten Außenstelle der Hochschule Landshut, ist Lehre – neben Forschung und einem Netzwerk aus Unternehmenskooperationen – eine der wichtigen Säulen. Berufstätigen bieten die beiden Masterstudiengänge „Werteorientiertes Produktionsmanagement“, kurz WPM, und „Prozessmanagement und Ressourceneffizienz“ die Möglichkeit, parallel…

mehr lesen

Stadtbücherei: unter 2G-Regel geöffnet – alle Veranstaltungen bis Ende des Jahres abgesagt

Angesichts der aktuellen Corona-Entwicklung und aufgrund der neuen bayernweiten Maßnahmen sagt die Stadtbücherei alle anberaumten Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene bis Ende Dezember ab. Die öffentlichen Büchereien im Salzstadel und in der Weilerstraße dürfen weiterhin unter Berücksichtigung der 2G-Regel besucht werden. Ab Mittwoch, 24. November, gilt laut der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für den Einlass in Bibliotheken 2G. Der Einlass zur…

mehr lesen

Neues Infektionsschutzgesetz der Ampel-Koalition schafft gewaltige Bürokratie

Holetschek: Bayern setzt neue Dokumentations- und Berichtspflicht der Ampel-Koalition für Einrichtungen des Gesundheitswesens aus. pm – Der Freistaat erlässt mit sofortiger Wirkung ein Moratorium für die Berichts- und Dokumentationspflicht gemäß § 28b Abs. 3 S. 7 Nr. 1 und 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) für Einrichtungen wie etwa Krankenhäuser, Arztpraxen, Alten- und Pflegeheime, Behinderteneinrichtungen und Rettungsdienste. Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek…

mehr lesen

Landkreis-CSU nimmt Ampel unter die Lupe

Die Kreisvorstandschaft der CSU im Landkreis Landshut hält am heutigen Donnerstag um 18 Uhr eine Videokonferenz ab. Die Führungsriege um Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Florian Oßner wird den aktuell vorgestellten Koalitionsvertrag der neuen Ampelkoalition aus SPD/Grüne/FDP unter die Lupe nehmen. So sollen beispielsweise alle Verkehrsprojekte nochmals auf den Prüfstand gestellt werden. Gerade für die verkehrsgeplagte Region Landshut wäre dies ein Rückschlag.…

mehr lesen

Koalitionsvertrag ein guter Beginn für sozial-ökologische Modernisierung

Der am Mittwoch der Öffentlichkeit vorgestellte Koalitionsvertrag ist für die Landshuter SPD-Fraktionsvorsitzende und Bundesvorstandsmitglied der DL21 (Forum Demokratische Linke 21) Anja König ein guter Beginn einer sozial-ökologischen Modernisierung. Im Verlauf der Regierungsarbeit müssten aber wichtige Versprechen der stärksten Regierungspartei konkretisiert und der Weg zu einer solidarischen Gesellschaft mit Respekt für jeden Einzelnen ausgebaut werden, so eine erste Bewertung nach einer…

mehr lesen

Stadt Landshut verbietet Alkoholkonsum in der Innenstadt

Der Genuss alkoholischer Getränke ist ab Donnerstag nur noch in konzessionierten Bereichen von Gastronomiebetrieben und an festen Sitz- und Stehplätzen gestattet Die Stadt Landshut hat in ihrer Eigenschaft als Kreisverwaltungsbehörde öffentliche Verkehrsflächen festgelegt, auf denen der Konsum von Alkohol ab dem morgigen Donnerstag untersagt sein wird. Damit wird eine entsprechende Vorschrift der seit heute gültigen 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung umgesetzt. Betroffen…

mehr lesen

Lockdown erneut vertagt

7-Tages-Inzidenz sinkt im Landkreis Landshut morgen wahrscheinlich erneut Der Lockdown im Landkreis Landshut wird ein weiteres Mal vertagt: Den zuverlässigen, aber nicht rechtsverbindlichen Prognosen des Staatlichen Gesundheitsamtes zufolge wird die 7-Tages-Inzidenz morgen wohl mit 867,91 ausgewiesen – erst ab einem Wert von 1000 würde die Hotspot-Regelung, die eine starke Einschränkung des Öffentlichen Lebens zur Folge hätte, greifen. Heute hat das…

mehr lesen

Plenum am Freitag

Am Freitag, 26. November, um 15 Uhr, findet die Sitzung des Plenums statt. Die Sitzung wird in der Sparkassen-Arena an der Niedermayerstraße 100 abgehalten, um den nötigen Sicherheitsabstand sowohl für die Sitzungsteilnehmer als auch für die Zuschauer auf der Besuchergalerie (ausgeschildert) gewährleisten zu können. Bitte beachten: Beim Betreten gilt neben der 3G-Plus-Regel auch FFP2-Maskenpflicht. Die Tagesordnung enthält insgesamt acht öffentliche…

mehr lesen
1 2 3 4 5 21