SPD-Senioren Landshut für Rücksichtnahme und Verantwortung in der Corona-Pandemie

Im Rahmen einer Telefonkonferenz waren sich die Teilnehmer der SPD-Senioren Landshut Stadt und Landkreis darüber einig, einen Aufruf an die Bürger*innen zu richten, welche noch nicht geimpft sind, sich impfen zu lassen. Vorsitzender Gerhard Wick aus Landshut berichtete über aktuelle Lage der Corona-Pandemie. Täglich werden neue Rekorde bei der Anzahl von Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der Impfdurchbrüche steigt, ebenso die…

mehr lesen

Weiterhin Vizepräsident für Forschung und Transfer

Hochschulrat der Hochschule Landshut bestätigt Prof. Dr. Holger Timinger in dem Amt, das er bereits seit 2012 innehat Prof. Dr. Holger Timinger wurde auf der Sitzung des Hochschulrats Ende November erneut zum Vizepräsidenten für Forschung und Transfer gewählt. Bereits seit 2012 bekleidet Timinger dieses wichtige Amt. Er bleibt damit auch eine feste Säule der Hochschulleitung. Der gebürtige Ravensburger lehrt und…

mehr lesen

Schaufensterscheibe in Landshuter Altstadt-Geschäft mit Pflasterstein beschädigt

LANDSHUT. Von Mittwoch auf Donnerstag wurde in der Altstadt 255 die Schaufensterscheibe eines Geschäftes mit einem Pflasterstein beworfen. Diese wurde hierdurch beschädigt und es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. In das Geschäft gelangte der unbekannte Steinewerfer nicht. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0. Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl…

mehr lesen

Mit Kaltstart in die heiße Phase

Abgeordneter Radlmeier beim Leiter des Landshuter Gesundheitsamtes Region Landshut. Die vierte Corona-Welle rollt über das Land. Mittendrin: Das Gesundheitsamt Landshut, das Kontakte nachverfolgen, Quarantänen verhängen und das Infektionsgeschehen überblicken und entsprechend reagieren soll. Mit dem Leiter des Amtes, Dr. Dr. Dr. Heribert Stich, sprach Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) über die vergangenen Wellen, die aktuelle Lage – und darüber, wie man…

mehr lesen

ZONTA Club lässt Landshut in ORANGE erstrahlen

Am Donnerstag, dem 25. November, leuchteten zahlreiche Gebäude in sattem orange, um ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen zu setzen Am gestrigen Donnerstag, ab 17.00 Uhr leuchteten zahlreiche Gebäude in der Neu- und Altstadt sowie in vielen weiteren Straßen der Stadt mit der Weihnachtsbeleuchtung um die Wette. Auch in Ergolding setzen erstmals Ergomar, Bürgersaal und Rathaus ein leuchtendes Statement…

mehr lesen

Heimspiel gegen die Bayreuth Tigers einvernehmlich verlegt

Neuer Termin: Dienstag, 8. Februar 2022 (19.30 Uhr) Das für Sonntag, den 28. November 2021, geplante Heimspiel des EV Landshut gegen die Bayreuth Tigers ist von beiden Mannschaften einvernehmlich verlegt worden. Aufgrund von aktuell vier bestehenden Quarantäne-Maßnahmen für Spieler der Bayreuth Tigers, einer extrem angespannten Personalsituation beim DEL-Kooperationspartner Nürnberg Ice Tigers und zusätzlichen Verletzungen im Team des Zweitligisten ist ein…

mehr lesen

„Ersatzpflanzung mit Anlauf“

Ersatzpflanzung auf dem Sportgelände des ETSV 09 Landshut für entfernte Hecke Auf Grund der Erneuerung eines Ballfangzaunes musste die dortige ca. 150 Meter lange Hecke zur Liebigstraße entfernt werden, die nun durch die Pflanzung von Sträuchern und Bäumen ersetzt wird. Die Bilder zeigen die Liebigstraße nach der Entfernung der Hecke Foto zeigt von links: Stadtrat Dr. Thomas Keyßner, Stadträtin Hedwig…

mehr lesen

Weiter unter 1000

7-Tages-Inzidenz im Landkreis Landshut steigt morgen leicht, bleibt aber unter 1000 Ein leichter Anstieg, aber deutlich unter 1000: Den zuverlässigen, aber nicht rechtsverbindlichen Berechnungen des Staatlichen Gesundheitsamtes zufolge wird die 7-Tages-Inzidenz morgen wohl mit 889,0 ausgewiesen – erst ab einem Wert von 1000 würde die Hotspot-Regelung, die eine starke Einschränkung des Öffentlichen Lebens zur Folge hätte, greifen. Heute hat das…

mehr lesen

Telefonische Bürgersprechstunde mit Dr. Thomas Haslinger

Der Zweite Bürgermeister der Stadt Landshut, Dr. Thomas Haslinger, bietet für die Bürgerinnen und Bürger am 03.12.2021 von 10.00 bis 11.00 Uhr eine telefonische Sprechstunde an. Um Terminüberschneidungen zu vermeiden, wird um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0871 / 88-1536 von Montag bis Freitag 09.00 bis 12.00 Uhr oder per Email an thomas.haslinger@landshut.de gebeten, ebenso um eine kurze Schilderung des jeweiligen…

mehr lesen

Stadt Landshut stockt ihre Impfkapazitäten nochmals deutlich auf

Impfzentrum kehrt zum 1. Dezember aufs Messegelände zurück Einrichtung im neuen Dultwachgebäude auf der Ringelstecherwiese bleibt als zusätzliches Angebot erhalten: Dort ist auf Wunsch künftig auch wieder eine Terminvereinbarung möglich Die Schutzimpfung gilt als wirksamstes Mittel im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie. Bundesweit sollen daher in den nächsten Monaten nicht nur die Grundimmunisierungen, sondern auch die Auffrischungsimpfungen rasch vorangetrieben werden. „Die…

mehr lesen
1 2 3 4 21