Weihnachtswunschbaum für Frauen in Not  

Ab dem 01. Dezember startet bereits das fünfte Mal die Weihnachtswunschbaum-Aktion, um von Altersarmut betroffenen Frauen zu Weihnachten einen Herzenswunsch zu erfüllen.

„Es macht mich traurig und ich weine innerlich, wenn ich miterlebe, wie die Altersarmut bei vielen Frauen immer mehr zunimmt. Nach 3 Jahren Pandemie, in der die Frauen zwischen Einsamkeit und Angst sich mit Corona anzustecken jonglierten, kommt seit diesem Jahr noch die extreme Inflation hinzu, die die kleine Rente meist schon weit vor dem Monatsende aufgefressen hat“, sagt Susanne Hillebrand, langjährige Leiterin der Weihnachtswunschbaum-AG und führt weiter aus: „Diese Frauen haben kein Sprachrohr, keine Lobby. Sie leiden still vor sich hin und sind erschöpft von den täglichen Sorgen.

„Der ZONTA Club Landshut setzt sich deshalb dafür ein, für einen kleinen Moment Abhilfe zu schaffen und diesen Frauen mit einem Weihnachtsgeschenk ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, so Präsidentin Sabine Saxstetter. „Gemeinsam mit den bewundernswerten Helfenden in den Tafeln, Sozialstationen und Frauenhäusern, die sich täglich für Menschen in Not engagieren, können wir nun schon seit fünf Jahren dieses wunderbare Projekt umsetzen“.

Wie funktioniert die Aktion? Was ist wichtig? Diese Fragen beantworten wir gerne:

Über örtliche Organisationen wie Luitpoldcenter- und Peter & Paul-Tafel, die beiden Frauenhäuser, Berberhilfe und die Caritas verteilt der Club insgesamt 80 Wunschkarten an bedürftige Frauen, die vollkommen anonym einen Weihnachtswunsch in Höhe von 30 Euro aufschreiben, den die Damen des ZONTA-Club mit den Spendengeldern besorgen und liebevoll einpacken. Die Mitarbeitenden der genannten Einrichtungen übergeben die Geschenke vor Weihnachten an die Frauen und bringen so ein wenig Freude in die oft einsamen Feiertage.

Die beliebtesten Geschenke der letzten Jahre waren Kaffee, Handtücher, Bettwäsche, warme Kuscheldecken, Geschirr & Töpfe sowie Schuhe für den Winter. Auch Friseurbesuche, Pediküre oder einen Weihnachtsstollen durften wir schon verschenken. Alles Wünsche, die für viele von uns alltäglich sind. Für diese Frauen sind Sie etwas ganz Besonderes.

Bitte helfen Sie diesen Frauen in Not. Ihre Spende mit Angabe „Weihnachtswunschbaum“ können Sie auf das Konto ZONTA Landshut HILFT e. V.: IBAN DE83 7435 000 0020 5951 23 oder an die PaypalAdresse: treasurer@zonta-landshut.de überweisen.

Foto:

Mitglieder der WWB-AG in Aktion / Bildquelle: Zonta Club Landshut

 

weitere Beiträge