Bürgerverein Achdorf lädt zur Maiandacht beim Bildstöckl am Kühberg ein

Am Donnerstag, 18.05.2023 findet um 18 Uhr die traditionelle Maiandacht beim Bildstöckl am Kühberg statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich Willkommen. Der Vorstand des Bürgervereins Achdorf organisiert die alljährliche Andacht und sorgt für eine Abwechslungsreiches Programm mit dem Pfarrverbandsleiter und Dekan, Pfarrer Alexander Blei und Bläsern der Stadtkapelle Landshut.   Foto: Bürgerverein Achdorf  

mehr lesen

ÖDP-Europaabgeordnete Manuela Ripa übernimmt Schirmherrschaft für Tierschutz-Petition

Die ÖDP-Europaabgeordnete Manuela Ripa und Vizepräsidentin der interfraktionellen Arbeitsgruppe für das Wohlergehen von Tieren im Europäischen Parlament hat die Schirmherrschaft für die von der ÖDP Bayern initiierte Petition „Bayerns Tiere brauchen eine Stimme!“ übernommen. Die Petition fordert die Bayerische Staatsregierung auf, eine Beauftragte oder einen Beauftragten für den Tierschutz in Bayern zu berufen. Diese neue Position soll dabei Impulsgeber und…

mehr lesen

Investitionen in den Erhalt – 224.000 Euro für Generalsanierung des Caritas-Kinderheims St. Vinzenz in Landshut

Landesstiftung beschließt Zuschüsse Über 300.000 Euro reicht die Bayerische Landesstiftung für Sanierungs-Projekte in der Region Landshut aus. Das gibt Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier, stellvertretendes Mitglied im Stiftungsrat, nach einer Sitzung der Stiftung in München bekannt. Im letzten Jahr hatte die Bayerische Landesstiftung Sanierungen in Oberhatzkofen, Andermannsdorf, Landshut und Neufahrn unterstützt. In dieser Förderrunde fließen Gelder nach Landshut, Rottenburg und Pfettrach. Über…

mehr lesen

Zehn Jahre Kinder- und Familienhaus an der Daimlerstraße

Jubiläumsfeier zog mit buntem Programm viele Besucherinnen und Besucher an „Komm mit in den Kreis hinein, dann ist keiner mehr allein“ – unter diesem Motto stand die Jubiläumsfeier im Kinderhaus Daimlerstraße am Samstag, 6. Mai. Bei einem bunten, interkulturellen Fest feierten knapp 500 Gäste das zehnjährige Jubiläum. Die soziale Einrichtung ist genau genommen zwölf Jahre alt, da sie bereits 2011…

mehr lesen

BMW-Werk in Straßkirchen/Irlbach: Regierung von Niederbayern prüft Raumordnungsverfahren

Der Planungsverband Straßkirchen/Irlbach beabsichtigt, die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Montagewerkes für Hochvoltbatterien der BMW Group zu schaffen. Die Regierung von Niederbayern prüft als zuständige höhere Landesplanungsbehörde, ob dem Vorhaben eine erheblich überörtliche Raumbedeutsamkeit zukommt und damit ein Raumordnungsverfahren durchzuführen ist. Die für diese Prüfung erforderlichen, vollständigen Unterlagen liegen seit dem 05.05.2023 vor. Seither läuft die Prüfung der umfangreichen…

mehr lesen

„Licht an. Damit Einsamkeit nicht krank macht.“

Jahresschwerpunktthema des Gesundheitsministeriums gestartet Ende April ist das Jahresschwerpunktthema des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP) 2023 offiziell gestartet. In diesem Jahr stehen die möglichen gesundheitlichen Auswirkungen von Einsamkeit im Mittelpunkt. Zahlreiche Studien zeigen, dass Einsamkeit ein Risikofaktor für körperliche und psychische Krankheiten ist, wie zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depression. Nicht nur durch die Pandemiezeit, sondern auch durch den demografischen…

mehr lesen

Sport-Treff extra geht in die nächste Runde

Nach einer ferienbedingten Pause geht der Sport-Treff extra beim ETSV 09 in der Sparda-Bank Sporthalle, Siemensstraße 2, am Samstag, 13. 5. 2023 in die nächste Runde. Nach einem gemeinsamen Start um 10:00 Uhr haben Eltern mit ihren Kindern bis 12:00 Uhr Spaß beim Spielen und Klettern. Diesmal bekommen auch kleinere Geschwisterkinder und die Jüngsten ab ca. zwei Jahre eine auf…

mehr lesen

Krieg verändert politischen Alltag 

Schüler des Maximilian-von-Montgelas-Gymnasiums aus Vilsbiburg zu Besuch im Deutschen Bundestag Berlin/Vilsbiburg. 19 Schüler und 2 Lehrer des Maximilian-von-Montgelas-Gymnasiums nutzten ihre Studienfahrt für einen Besuch bei ihrem Heimatabgeordneten Florian Oßner (CSU), der an gleicher Wirkungsstätte sein Abitur gemacht hat. In seinem einleitenden Vortrag über die Arbeitswoche eines Bundestagsabgeordneten in Berlin erklärte Oßner, dass der Krieg in der Ukraine auch das Leben…

mehr lesen

Die bunte Kultur-Welle rollt wieder

Stadt und Veranstalter präsentieren Programm des Landshuter Kulturfestivals 2023 Die Marke „Landshuter Kulturfestival“ wurde 2021 durch die Kulturbeauftragte der Stadt, Uta Spies, im Rahmen des Bundesförderprogramms zur Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern während der Corona-Pandemie geschaffen. Aufgrund des großen Erfolgs führt die Stadt das Kulturfestival erneut als Dachmarke für das Sommer-Kulturprogramm in Landshut fort. Damit bekommen Interessierte einen einfachen und…

mehr lesen

Ein Rhönrad für die Jugend

Sponsoren übergeben Rhönrad an die jungen Sportlerinnen Am vergangenen Freitag durfte sich die Rhönradabteilung des TV 1964 Landshut über eine ganz besondere Besuchergruppe bei ihrem Training in der Turnhalle der Mittelschule Schönbrunn freuen. Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden Wolfgang Mürdter und Stadträtin Anja König, die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring des Vereins ist, waren Johann Eller (Ellergruppe) und Johann Oberhauser…

mehr lesen
1 88 89 90 91 92 93