PI-Landshut: Diebstahl im Stadtbad – Unbekannte schlagen 26-Jährigen – Diverses

Diebstahl im Stadtbad LANDSHUT. Den Rucksack einer Rentnerin aus Landshut haben am Sonntag,31.07.2022, gegen 18:30 Uhr vermutlich zwei unbekannte Täter im Stadtbad entwendet. Die nutzten die Gelegenheit, als der Rucksack unbeaufsichtigt war, während die Rentnerin beim Umkleiden war. Es entstand ein Vermögensschaden in Höhe von ca. 250,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.   Unbekannte schlagen 26-Jährigen…

mehr lesen

Der Umbau des Landshuter Kupferecks (B 11/B 15)  liegt im Zeitplan

Am kommenden Montag (01.08.) beginnt das Staatliche Bauamt Landshut mit der vierten Bauphase. Auch der dritte Bauabschnitt konnte im Zeitplan fertiggestellt werden. Somit ist der Bereich Innere Münchener Straße auf der ALDI Seite nun wie schon der Bereich Wittstraße saniert. Lediglich die Deckschicht der Fahrbahn fehlt noch, diese wird aber erst am Ende der Baumaßnahme aufgebracht. Durch das gute Vorankommen…

mehr lesen

100.000 Euro für Runderneuerung der Leichtathletikanlage im Hammerbachstadion

Leichtathletikanlage im Hammerbachstadion bietet Sportlern nach Runderneuerung wieder optimale Bedingungen Stadt investierte im Rahmen des Bauunterhalts rund 100.000 Euro in die Sportstätte Die Leichtathletikanlage des ebm-papst Stadions am Hammerbach im Sportzentrum West erstrahlt nach einer mehrwöchigen Runderneuerung wieder im charakteristisch leuchtenden Rot. Zum Erhalt der ca. 6.000 Quadratmeter umfassenden Fläche mit Kunststoffbelag wurde eine neue Spritzbeschichtung mit Linierung aufgebracht. Insgesamt…

mehr lesen

Verkehrsregelungen zum Landshuter Altstadtfest

Anlässlich des Altstadtfests wird die Landshuter Altstadt von Freitag, 15. Juli, 11 Uhr, bis Sonntag, 17. Juli, 7 Uhr für jeglichen Fahrverkehr gesperrt. Betroffen von der Sperrung sind natürlich auch die angrenzenden Nebenstraßen und -gassen wie die Ländgasse, Theaterstraße, Herrngasse, Börmergasse und der Ländtorplatz sowie die Rosengasse, Grasgasse, Schirmgasse und Kirchgasse. Verkehrsführung: Der Verkehr aus Richtung Zweibrückenstraße wird über das…

mehr lesen

Altstoffsammelstelle Adlkofen öffnet wieder

Ab Donnerstag, 07. Juli wieder Entsorgung möglich Nach einer kurzen Umbauphase öffnet die Altstoffsammelstelle in Adlkofen wieder – ab Donnerstag, 07. Juli 2022 ist die Einrichtung wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Dann finden sich dort auch wieder die Grüngut- und Sperrmüll-Sammelcontainer, die während der Bauarbeiten übergangsweise an der Kläranlage Adlkofen aufgestellt worden sind. Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

mehr lesen

Grundsteuererklärung: Städtisches Steueramt bietet Steuerpflichtigen ab 1. Juli Unterstützung an

Serviceschalter im Foyer des Rathauses 2 an der Luitpoldstraße 29 B ist bis zum 31. Oktober jeweils von Montag bis Mittwoch zwischen 8 und 12 Uhr geöffnet Mit der Aufforderung zur Abgabe der Grundsteuererklärung des Bayerischen Landesamtes für Steuern vom 30. März dieses Jahres sind alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken und von Betrieben der Land- und Forstwirtschaft in Bayern…

mehr lesen

Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung am Donnerstag, 14. Juli, nur teilweise besetzt

Wegen eines Betriebsausflugs sind am Donnerstag, 14. Juli 2022, die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung nur zum Teil besetzt. Ganz geschlossen bleiben an diesem Tag unter anderem das Bürgerbüro, die Ausländerbehörde, die Zulassungs- und Führerscheinstelle und das Stadtjugendamt sowie das Standesamt, wobei dort der Jourdienst am Sterbebuch gewährleistet wird. Ebenfalls ganztägig geschlossen ist das Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ) mit der Problemabfallsammelstelle.…

mehr lesen

Hohe Nachfrage nach Ausweisdokumenten – Stadt Landshut richtet zusätzliche Schalter ein

Bürgerbüro stockt Personal auf und richtet zusätzliche Schalter ein Dennoch beträgt die Wartezeit auf einen festen Termin weiterhin rund zehn Wochen – Verkürzung der Gültigkeitsdauer von Kinderreisepässen auf ein Jahr verschärft die Lage Seit dem Frühjahr werden im Bürgerbüro der Stadt Landshut außergewöhnlich viele Ausweisdokumente beantragt. Im März habe die Nachfrage rund 40 Prozent über dem für diesen Monat üblichen…

mehr lesen

Landrat Peter Dreier: “ Zwei sind einer zu viel“

Der nächste Schritt ist gemacht Grundsteinlegung für das neue Landratsamt des Landkreises Landshut – Landrat Dreier: „Meilenstein für unseren Landkreis“ Der eigentliche Festredner, der bayerische Bauminister Christian Bernreiter, musste aufgrund eines Unglücksfalls in Garmisch-Partenkirchen seine Teilnahme kurzfristig absagen. Landrat Peter Dreier inmitten der Würmtaler Musikanten (Leiter Florian Schachtner), die die Feierlichkeiten mit ihren Musikstücken eröffneten und begleiteten. Eine weitere Etappe auf…

mehr lesen

Immer einen kühlen Kopf bewahrt

Langjährige Leiterin des Ausländeramtes in den Ruhestand verabschiedet Knapp zehn Jahre war Johanna Weiß Sachgebietsleiterin am Ausländeramt des Landkreises Landshut, in ihrem Berufsleben „die schönste Zeit“, erklärte Johanna Weiß. Nun wurde Sie von Landrat Peter Dreier und dem Personalleiter des Landratsamtes, Christian Gruber, in den Ruhestand verabschiedet. Dabei waren es absolut herausfordernde Jahre: Als Sachgebietsleiterin des Ausländeramtes war sie während…

mehr lesen
1 2 3 8