„ZUSAMMEN sind wir stärker“ – FUSIONSBESTREBUNGEN noch einmal bekräftigt

Schulterschluss der Landshuter Kliniken auch bayernweit wichtiges Signal Die Fusionsverhandlungen zwischen den LAKUMED Kliniken und dem Klinikum Landshut sind auf einem guten Weg: Dies wurde am gestrigen Mittwoch in einer gemeinsamen Pressekonferenz von Stadt und Landkreis Landshut mit ihren Kliniken bekräftigt. Gerade auch die Kooperation im Hinblick auf den Medizincampus Niederbayern, in dem die Region Landshut als gebündelter Standort für die…

mehr lesen

FEIERSTUNDE für langjährige MITARBEITER 

Jubilare und Ruheständler am Klinikum Landshut geehrt Über 20 Jubilare und Rentner wurden am Mittwoch im Klinikum Landshut gewürdigt. Foto: Klinikum Landshut „Ihre Kollegen beschreiben Sie als gute Seele, deren gute Laune einfach ansteckend ist“ oder „Ihre offene, lustige und mitfühlende Art war stets ansteckend – bei Kollegen und Patienten gleichermaßen“ oder „Kaum jemand kennt das Klinikum so gut wie…

mehr lesen

WEIHNACHTLICHES bei „Gemeinsam vielfältig“

Stadtbücherei in der Weilerstraße zeigt den Film „Merry Christmas – Joyeux Noël“ Die Stadtbücherei in der Weilerstraße wird am Dienstag, 12. Dezember, um 17 Uhr zum öffentlichen Fernsehzimmer, wenn es „Film ab!“ heißt. Bei der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam vielfältig“ wird der Film „Merry Christmas – Joyeux Noël“ mit Daniel Brühl gezeigt. Unter dem Motto „Zeit für mich und andere“ findet seit…

mehr lesen

MUSIK und THEATER auf der WEIHNACHTSBÜHNE

Am Freitag und Samstag werden Auftritte vor der Residenz nachgeholt Das am vergangenen Samstag ausgefallene Programm auf der WTC-Weihnachtsbühne vor der Stadtresidenz – ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Landshut und des Wirtschafts- und Tourismusclubs Landshut – soll am kommenden Freitag mit Musik und Theater nachgeholt werden. Ab 15.30 Uhr spielt die Band „Da Oide Schlog“ bayerischen Unplugged-Rock und ab 17.30 Uhr…

mehr lesen

54. Traditionelles Adventssingen des Vereins für Heimatpflege Neufahrn i.NB.

Der Verein für Heimatpflege Neufahrn in Niederbayern lädt am Sonntag, 17. Dezember, zu seinem 54. Adventssingen ein. Es wirken der gemischte Chor des Vereins für Heimatpflege, die Kirchberger Sängerinnen, die Druck-Zupf-Musi sowie die Bläser der Stattkapelle Neufahrn mit. Sie bringen traditionelle weihnachtliche Lieder aus der Volksmusik zu Gehör. Jede mitwirkende Gruppe führt mehrere Stücke auf, die die Weihnachtsgeschichte thematisieren. Von…

mehr lesen

Zusätzliche FÖRDERMITTEL für Klinikum LANDSHUT – Neubau ALLGEMEINPFLEGE – erhöht

Bauabschnitt 1 von 10,05 Mio. Euro auf 14,23 Mio. erhöht – Regierungsbezirk Niederbayern erhält zusätzliche Fördermittel 43 Millionen Euro werden noch in 2023 zusätzlich für 31 Krankenhausbauprojekte bereitgestellt -pm- Mehr als 30 Krankenhäuser in Bayern bekommen zusätzliche Fördermittel. Das Geld haben jetzt Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach und Bayerns Finanzminister Albert Füracker im Rahmen der Fortschreibung des Jahreskrankenhausprogramms 2023 freigegeben. Dabei…

mehr lesen

LBV gibt TIPPS für ein nachhaltiges WEIHNACHTSFEST

In der Adventszeit den ökologischen Fußabdruck verringern – Umweltfreundliche Ideen für Weihnachtsbaum, Lichterketten und Geschenke Hilpoltstein, 06.12.2023 – Für viele Menschen in Bayern ist die Adventszeit die schönste Zeit im Jahr. Doch der Weihnachtsglanz hat auch seine Schattenseiten. Leider sind die weihnachtlichen Traditionen oft eine Belastung für die Umwelt. Geschenkpapier[1]Berge sorgen nach den Feiertagen für viel Müll, Beleuchtung am Haus…

mehr lesen

Zum NIKOLAUS bekommen alle KINDER etwas  

Engel in der Not verteilen Schoko-Nikoläuse an zwei Schulen Eigentlich unterstützen die „Engel in der Not“ in erster Linie Bedürftige. Aber am Nikolaus will der gemeinnützige Verein allen Kindern eine Freude bereiten. Deshalb bringt der stellvertretende Vorsitzende und Leiter der Lebensmittelverteilung Ludwig Friedrich 120 bzw. 880 Schoko-Nikoläuse bei zwei Schulen vorbei.   Auch für Regina Nagl, die stellvertretende Leiterin der…

mehr lesen

ADVENTSMARKT 2023 des BÜRGERVEREINS Achdorf e. V.

Am Freitag, 08. Dezember 2023 findet ab 17 Uhr am Zollhaus der Adventsmarkt des Bürgervereins Achdorf statt. Um 17.30 Uhr sorgen die Kinder der Karl-Heiß-Schule musikalisch und Johann Böhm mit Geschichten für weihnachtliche Stimmung. Der Nikolausbesuch ist sicher nicht nur für die kleinen Gäste ein Highlight. An Verkaufsständen können unter anderem Adventskränze und -gestecke, Keramik, Strickwaren und manch anderes erworben…

mehr lesen

Modernste TECHNIK und VERANTWORTUNG vereint

Bayerns Innenminister Herrmann besuchte Integrierte Leitstelle in Essenbach Sie ist seit rund einem Jahr in Betrieb, kürzlich hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nun die neue Integrierte Leitstelle (ILS) Landshut besucht. Er zeigte sich begeistert von dem sehr ansprechenden und doch zweckmäßigen Gebäude in Essenbach, das noch dazu in Massivbauholzweise errichtet wurde.  „Die ILS Landshut ist durch das große Engagement aller…

mehr lesen
1 55 56 57 58 59 131