Mallersdorfer ORDENSSCHWESTERN lindern NOT in SÜDAFRIKA

Patenschaftsprojekt des Bezirkskrankenhauses Landshut sammelte 30.000 Euro für Notleidende in Nkandla Mallersdorf. Seit 2006 unterstützt die Patenschaft „Hilfe macht Mut“ des Bezirkskrankenhauses Landshut das Hilfsprojekt der Mallersdorfer Franziskanerinnen im südafrikanischen Nkandla. Schirmherr Altbezirkstagspräsident Manfred Hölzlein übergab in Mallersdorf nun einen Scheck in Höhe von 30.000 Euro an die Schwestern Catherine und Carola. Das Geld stammt aus privaten Spenden, dem Verkauf…

mehr lesen

KALENDER zugunsten HILFSPROJEKT in SÜDAFRIKA

Patenschaftsteam des Bezirkskrankenhauses Landshut „Hilfe macht Mut“ präsentiert den Kalender 2024In der Gemeinde Nkandla im Osten Südafrikas in der Provinz KwaZulu-Natal sind die Menschen von großen Nöten betroffen. Seit über sechs Jahrzehnten helfen Mallersdorfer Schwestern der „Ordensgemeinschaft der Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie zu Mallersdorf“ mit ihrem „Sizanani Outreach Programme“ vor Ort, die Not der Einheimischen zu lindern. Für…

mehr lesen

Mallersdorfer Ordensschwestern lindern Not in Südafrika

Patenschaftsprojekt des Bezirkskrankenhauses Landshut sammelte 40.000 Euro für Notleidende in Nkandla Seit 2006 unterstützt die Patenschaft „Hilfe macht Mut“ des Bezirkskrankenhauses Landshut das Hilfsprojekt der Mallersdorfer Franziskanerinnen im südafrikanischen Nkandla. Schirmherr Altbezirkstagspräsident Manfred Hölzlein übergab zusammen mit Gattin Ilse im Foyer des Bezirkskrankenhauses nun einen Scheck in Höhe von 40.000 Euro an die Schwestern Romana und Catherine vom Mallersdorfer Orden.…

mehr lesen

200. GEBURT am Krankenhaus VILSBIBURG

Florian ist das diesjährige Jubiläumskind der Geburtshilfe Landkreis Landshut – Der kleine Florian hatte wohl schon so eine Ahnung. Denn eigentlich hätte das erste Kind von Elli und Max Kreitmeier aus Pauluszell schon am 3. Juni das Licht der Welt erblicken sollen. Doch der Reiz, in diesem Kalenderjahr das 200. Baby der Geburtshilfe am Krankenhaus Vilsbiburg werden zu können, war…

mehr lesen

„ES IST NICHT EGAL, WIE WIR GEBOREN WERDEN“

Hebammenkreißsaal im LAKUMED Krankenhaus Vilsbiburg: Vortrag zur Eröffnung lockt zahlreiche Fachkräfte Landkreis Landshut – Auch während des Vortrags zum neuen Hebammenkreißsaal im LAKUMED Krankenhaus Vilsbiburg ruht die enge und familiäre 1zu1-Betreuung nicht. So wurde während der Veranstaltung zur fachlichen Vorstellung des neuen Konzepts die diensthabende Hebamme und der kommissarische ärztliche Leiter der Frauenklinik, Anatoly Abashin, abgerufen, um eine von mittlerweile…

mehr lesen

Neues offenes ANGEBOT für MAMIS mit BABY

Neu bei Menschenskinder e. V.: Das „Milchcafé“ öffnet seine Türen Ergolding – Hausaufgaben machen, Zimmer aufräumen, den Fernseher ausschalten – wenn jede Aufforderung zum Machtkampf zwischen Eltern und Kind gerät, dann tappen die Erwachsenen schnell mal in eine Eskalationsfalle. Das Ergebnis: Frustrierte Eltern und wütende oder traurige Kinder. Wie man sich ohne Schimpfen und Schreien auch in heiklen Alltagsituationen durchsetzt,…

mehr lesen

Zehn Jahre LEADER im LANDKREIS Landshut

Was bewirkt die EU-Förderung im ländlichen Raum?  Projektbesichtigungen am 08.06. in Vilsbiburg und Baierbach Der im Herbst 2014 gegründete Verein Lokale Aktionsgruppe (LAG) Landkreis Landshut e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die nachhaltige Regionalentwicklung im Landkreis Landshut voranzutreiben. Neben der konzeptionellen Arbeit, also der Erarbeitung von zwei Lokalen Entwicklungsstrategien, bringen die Vereinsmitglieder die Menschen in der Region zusammen,…

mehr lesen

INFRASTRUKTURAUSBAU hat hohe PRIORITÄT

Nicole Bauer MdB besucht Gemeinde Eching Kürzlich besuchte die FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Bauer Echings Bürgermeister Max Kofler und unterhielt sich mit ihm über die Pläne und Herausforderungen in seiner Gemeinde. Dazu gehören neben dem Breitbandausbau auch Themen wie die Flüchtlingspolitik und der Personalmangel in Kitas und Kindergärten. Über die Unterstützung von Bauer beim Breitbandausbau freut sich Kofler besonders. Für ihn ist…

mehr lesen

HAUSHALTSREDE – Anja KÖNIG: „WIR brauchen keine populistischen LOSUNGEN sondern LÖSUNGEN“

Rede zum Haushalt 2024 der Stadt Landshut: Gehalten durch Fraktionsvorsitzende Anja König (es gilt das gesprochene Wort) Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung, Kolleginnen und Kollegen der demokratischen Parteien, sehr geehrte Gäste und Vertreter:innen der Presse, Corona-Pandemie, Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine, der barbarische Angriff der Hamas auf Israel, Klimawandel, Energiekrise, große Fluchtbewegungen, Inflation, sich…

mehr lesen

Fünf SCHALTTAG-BABYS am Krankenhaus Landshut-Achdorf

Große Freude über kleinen Nachwuchs an einem ganz besonderen Tag Landkreis Landshut. Nur alle vier Jahre gibt es die Chance, am 29. Februar zur Welt zu kommen: Am vergangenen Donnerstag haben sich in der Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf sogar fünf Babys diesen besonderen Geburtstag ausgesucht: Mira Lotte Linde Kiel, Elisa Ak, Dielli Feka, Frieda Maria Czeyka und Theresa Lier. Mira…

mehr lesen
1 2 3